Auszahlungstermine der Familienkasse für dein Kindergeld und Kinderzuschlag im Jahr 2011

Kindergeld Auszahlungstermine:

erstes Halbjahr 2011


Hi Ihr Lieben,

da viele die genauen Termine für die Auszahlung des Kindergeldes wissen möchten, habe ich sie hier einmal zusammengefasst. Die erste Zahl unten in der Liste ist immer die Endziffer deiner Kindergeldnummer ( 123FK123456 ) – danach folgt das Datum der Auszahlung.

Hast Du noch Fragen? Schreib einen Kommentar!

Liebe Grüße
Simon

PS.: Wenn Du ein bisschen Geld von zuhause und nebenbei verdienen willst, dann lese Dir diesen Artikel hier durch.

HINWEISE

  • Für Angestellte und Beamte im öffentlichen Dienst ist diese Liste ungültig. Sie erhalten ihre Kindergeldzahlung mit den monatlichen Bezügen von ihrem Dienstherrn.
  • Kinderzuschlag und Kindergeld werden in der Regel gemeinsam ausgezahlt. Daher sind die unten genannten Termine auch die Auszahlungstermine für den Kinderzuschlag. Nachzahlungen erfolgen jedoch außer der Reihe.


Ist dein Kindergeld diesen Monat auch nicht auf deinem Konto gebucht worden? Hier ist das aktuelle Problem mit dem Kindergeld beschrieben – vielleicht bist du auch betroffen, klicke auf den Link:

>>>Kein Kindergeld erhalten<<<

Januar 2011

0; 04.01.2011

1; 05.01.2011

2; 07.01.2011

3; 10.01.2011

4; 11.01.2011

5; 13.01.2011

6; 17.01.2011

7; 18.01.2011

8; 19.01.2011

9; 21.01.2011

Hier gehts zu den Auszahlungsterminen für das zweite Halbjahr 2011

Februar 2011

0; 02.02.2011

1; 04.02.2011

2; 07.02.2011

3; 08.02.2011

4; 09.02.2011

5; 11.02.2011

6; 15.02.2011

7; 16.02.2011

8; 18.02.2011

9; 22.02.2011

Hier gehts zu den Auszahlungsterminen für das zweite Halbjahr 2011

März 2011

0; 02.03.2011

1; 04.03.2011

2; 07.03.2011

3; 08.03.2011

4; 10.03.2011

5; 11.03.2011

6; 15.03.2011

7; 16.03.2011

8; 18.03.2011

9; 22.03.2011

Hier gehts zu den Auszahlungsterminen für das zweite Halbjahr 2011

April 2011

0; 04.04.2011

1; 06.04.2011

2; 07.04.2011

3; 08.04.2011

4; 11.04.2011

5; 13.04.2011

6; 14.04.2011

7; 15.04.2011

8; 18.04.2011

9; 19.04.2011

Hier gehts zu den Auszahlungsterminen für das zweite Halbjahr 2011

Mai 2011

0; 03.05.2011

1; 04.05.2011

2; 06.05.2011

3; 09.05.2011

4; 10.05.2011

5; 12.05.2011

6; 13.05.2011

7; 17.05.2011

8; 18.05.2011

920.05.2011

Hier gehts zu den Auszahlungsterminen für das zweite Halbjahr 2011

Juni 2011

0; 03.06.2011

1; 06.06.2011

2; 07.06.2011

3; 08.06.2011

4; 09.06.2011

5; 10.06.2011

6; 15.06.2011

7; 16.06.2011

8; 20.06.2011

9; 21.06.2011

Hier gehts zu den Auszahlungsterminen für das zweite Halbjahr 2011

Werbung

Auszahlungstermine der Familienkasse für dein Kindergeld und Kinderzuschlag im Jahr 2011
Artikel bewerten

Über Simon Schröder (1001 Artikel)
<a href="https://plus.google.com/111295419607355970628?rel=author"> Simon Schröder</a> ist ein begeisterter Blogger und freut sich über jeden Kommentar. Fragen zum aktuellen Kindergeld, Elterngeld oder auch dem Kinderzuschlag beantwortet er gerne. Dabei ist es ihm aber auch wichtig zu betonen, dass eine rechtskräftige Aussage nur von den Behörden selber kommen kann.

50 Kommentare zu Auszahlungstermine der Familienkasse für dein Kindergeld und Kinderzuschlag im Jahr 2011

  1. Sturmfalke // 3. Juni 2011 um 16:47 //

    03.06.11 … leider Fehlanzeige… nichts eingegangen ..

  2. Simon Schröder // 3. Juni 2011 um 21:00 //

    Hallo Sturmfalke.

    Die angegebenen Termine geben aus, wann die Familienkasse dein Kindergeld überweist, nicht wann es bei dir gebucht wird. Bis das Geld bei dir ist, können bis zu 3 Werktage vergehen. Je nachdem, bei welcher Bank du auch bist.

    LG
    Simon

  3. Hallo ich wollte mal fragen,wenn das Kindergeld+Kinderzuschlag am 3.06.2011 überwiesen wird wann is es denn drauf?? lg

  4. Simon Schröder // 7. Juni 2011 um 12:35 //

    Hallo Julia,

    Kindergeld sollte in der Regel heute gebucht werden/ sein ;). Banken können aber bis 18 Uhr buchen…

    LG & eine gute Woche
    Simon

  5. Hi also ich habe ebend geschaut is aber noch nix drauf….

    ich hatte es sonst auch einen Tag später drauf das verwirrt mich ein wenig….

  6. christina // 7. Juni 2011 um 13:21 //

    hallo ich hab mal ne frage mein kindergeld sollte am 6.06.2011 überwiesen werden und es ist heute nicht drauf wie lange dauert das bei der sparkasse das dass geld bei mir auf mein konto ist? sonst hat es immer ein tag gedauert

  7. Simon Schröder // 7. Juni 2011 um 19:29 //

    @Julia
    Mhh… Das ist aber seltsam. Über Probleme bei der Familienkasse habe ich keine Info vorliegen. Ich mach mich heute abend noch direkt schlau, ob es irgendwelche Änderungen gab. Ich schreib hier morgen das Ergebnis!

    @Christina
    Auch komisch… Du hast Recht. In der Regel brauchen die Banken nur noch einen Werktag für die Bearbeitung von Überweisungen. Klar, im Zweifel sagt man bis zu 3 Werktagen – habe ich aber schon länger nicht mehr erlebt, dass das so lange dauern würde.

    Hast du jetzt heute Abend nochmal aufs Konto geguckt, ob es zwischenzeitlich bereits gebucht wurde?

    Sonst gilt gleiches wie für Julia. Ich poste hier morgen, was da los sein könnte.

    LG
    Simon

  8. Sylvia // 8. Juni 2011 um 14:24 //

    Hallo Simon,
    also das mit der Endziffer und dem Auszahlungstermin stimmt bei mir glaub auch nicht so ganz. Das ist meine KG NUmmer:KG641641FKXXXXX3 0411
    36XXXXXX651/3000XXXXXX7102
    Demzufolge kann ich ja bei der 1 schauen wann es überwiesen wird. Aber ich habe mein KG nie vor dem 8. oder 9. eines Monats drauf. Es gab auch schon Monate da wars erst am 11. drauf

  9. Simon Schröder // 8. Juni 2011 um 16:28 //

    Hallo Sylvia,
    ich hab deine Kindergeldnummer & Co. zum Teil mit X versehen. Bitte keine vollständigen Kindergeldnummern hier posten :).

    Deine KG-Nummer ist: 641FKXXXX03 Das heißt, deine Endziffer ist die 3. Die Zahlen danach sind nur Buchungsnummern und so ein Zeugs ;).

    LG
    Simon

  10. Simon Schröder // 8. Juni 2011 um 16:29 //

    EDIT: Daher bekommst du deine Auszahlungen auch immer um den 9. bis zum 11. drauf.

    LG

  11. michele // 12. Juni 2011 um 08:05 //

    ich habe die entziffer 0 und diesen monat noch kein geld bekommen.. geht es jemandem auch so?

  12. Simon Schröder // 12. Juni 2011 um 12:08 //

    Hallo Michele,

    entschuldige, dass du so lange auf die Veröffentlichung von deinem Kommentar warten musstest.

    Alle zukünftigen Kommentare von dir, werden nun automatisch freigeschaltet.

    Zurück, zu deiner Frage. Das klingt nicht gut! Bist du eines der Elternteile oder das Kind selber?

    Ich würde auf jeden Fall bei der Familienkasse nachfragen. Die Null hätte schon lange bezahlt sein sollen.

    LG
    Simon

  13. Michael // 11. Juli 2011 um 17:04 //

    Hallo Simon,
    ich warte nun schon seid den 6.07.11 auf mein KG wann kommt es denn? Denn ich habe auch keinen Brief bekommen wo eine begründung steht. Es wäre Cool wenn du es für mich herausfinden könntest.
    Kg-Nr. 221/231280
    Mfg
    Michael

  14. ich hab mal ne frage meine tochter hat am 14.05.geburtstag und die hat die enzieferzahl 7 wann wüde das geld kindergald per scheck kommen helfen sie mir mal bitte……

    lieben gruß…..

    fr.bähr

  15. Simon Schröder // 7. August 2011 um 13:50 //

    Hallo Jana,
    die Auszahlung der Endziffer 7 erfolgt im August am 17.08. Da du deine Zahlung via Scheck erhälst, wirst du den Postzugang ca. 3 Werktage danach haben.

    Ich schätze den Scheckerhalt auf den 19.08. (ein Freitag). Wäre das Wochenende also gerettet ;).

    Alle Artikel und Kommentare stellen keine Rechtsberatung dar. Ich kann keine Garantie oder Gewährleistung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der gemachten Angaben übernehmen.

    Viele Grüße
    Simon

  16. ich hab mal ne frage ich hab ne teil von juni auf mein konto bekommen und von juli ein scheck würd das jetz am 19 auf konto kommen oder auf scheck die endziefer 7 …………

    ich bekomme das kindergeld nicht ausgezahlt wenn es auf mein konto geht weil meine betreuerin nicht auszahlt und meine tochter hat ja auch jetz ein betreuer und meine betreuerin muß imer erst den betreuer on meine tochter fragen und die haben nein gesagt steht das geld zu von meine tochter und muß ich da zur kindergeld kasse gehen frgen ob ich lieber per scheck bekommen könnte weil ich ja diesen monat brauche helfen sie mir mal bitte

    lg.jana

  17. Simon Schröder // 13. August 2011 um 19:45 //

    Hallo Jana,
    ehrlich gesagt weiß ich garnicht so genau, wie ich deinen Kommentar deuten kann.

    Ich fasse nochmal zusammen:

    Im Juni hast du einen Teil vom Kindergeld erhalten.
    1. Wo ist denn der andere Teil?
    2. Wie hoch ist der Teil?

    Im Juli hast du das Kindergeld per Scheck erhalten.

    1. Also hast du bei der Familienkasse angerufen und die Auszahlung auf Scheck umgestellt?!

    Jetzt August fragst du, wenn das Kindergeld überwiesen wird und wie du es dir auszahlen lassen sollst?

    Endziffer 7 wird am 17.08. überwiesen und ist ca. am 19.08. auf deinem Konto gutgeschrieben. Per Scheck muss man immer ein, zwei Tage länger rechnen, da er per Post verschickt wird.

    Welche Auszahlungsvariante du wählen könntest / sollst kann ich dir natürlich nicht sagen. Da du und deine Tochter unter Betreuung steht, kann es durchaus auch rechtliche Hintergründe haben, die ich nicht kenne.

    Ich hoffe, ich konnte dir trotzdem helfen.

    LG
    Simon

  18. katrin rolle // 1. September 2011 um 13:20 //

    hallo wann wird das kindergeld september gezahlt?endziffer 1.danke

  19. Simon Schröder // 1. September 2011 um 13:36 //

    Hallo Katrin,
    dafür steht hier extra eine Liste zur Verfügung.

    http://www.litia.de/auszahlungstermine-im-zweiten-halbjahr-2011-fuer-kindergeld-und-kinderzuschlag

    Dein Kindergeld mit der Endziffer wird am 05.09. überwiesen. Sollte also nächste Woche Dienstag dann bei dir sein.

    LG
    Simon

  20. Hallo Simon,

    werden diese Listen direkt von der Kindergeldkasse veröffentlicht ?
    Und ist es möglich sich seine Termine direkt selbst zu errechen ?

    MfG Maik

  21. Simon Schröder // 18. Oktober 2011 um 14:08 //

    Hallo Maik,
    genau – die Familienkasse gibt die Überweisungstermine bekannt. Eine Berechnung der Zahlungstage ist meiner Erachtens nicht möglich.

    Die Überweisungen richten sich nach der Endziffer deiner Kindergeldnummer und sind aber jeden Monat nahezu identisch.

    Viele Grüße
    Simon

  22. Hallo…

    ich hab da mal ne Frage nach langem hin und her bekomme ich jetzt eine Nachzahlung der Familienkasse… Jetzt ist meine Frage habe den Brief seit dem 19.11.2011 und in dem Brief steht auch drinne das es überwiesen wird… wie lange kann das dauern? Kommt es erst wenn meine endziffer dran ist??? Dazu gesagt bekomme nur die Nachzahlung… Dannach bekomme ich nichts mehr von der Familienkasse da ich 21 bin und nicht in ner Ausbildung bin…

    Naja wäre nett wenn ich antwort drauf bekomme… Das man weiß wann es ungefair kommt… Eigentlich geht ja so eine Nachzahlung direkt raus mit dem Brief soviel ich weiß…

    Danke im Voraus und einen schönen Tag noch =)

  23. Simon Schröder // 26. Oktober 2011 um 11:06 //

    Hallo Marko,
    pauschal ist das leider nicht zu beantworten, da die Familienkasse zwar feste Zahlungsintervalle besitzt, Nachzahlungen aber immer fast direkt rausgehen.

    Ich würde binnen 7 Werktagen mit der Gutschrift rechnen – kann aber schon früher da sein! 🙂

    Genauer lässt sich das so leider nicht sagen.

    Alles Gute!
    Simon

  24. Hi Simon…

    danke für deine schnelle antwort… aber habe dort heute mal angerufen und nach gefragt die überweisung ist schon am freitag raus gegangen direkt… jetzt halt mal bis ende der woche warten und dann mal sehen…

    gruß

  25. Simon Schröder // 27. Oktober 2011 um 14:10 //

    Super – alles klar.

    VG
    Simon

  26. korff kerstin // 4. November 2011 um 10:23 //

    hallo! ich habe eine frage. ich habe die endziffer 1 und ich habe geschaut, und der überweisungstag laut der kindergeld kasse ist der 4. november 2011. oben in der liste steht aber auszahlungstermin. was ist denn jetzt was?

    muss ich jetzt bis zum 7 . november warten?

  27. Simon Schröder // 4. November 2011 um 10:42 //

    Hallo Kerstin,
    danke für deine Frage und das damit verbundene Interesse.

    Wenn Du die Endziffer 1 besitzt, überweist die Familienkasse am 04.11.2011 dein Kindergeld. Üblicherweise wird gesagt, dass der Überweisungsweg bis zu 3 Werktage dauern kann.

    Da jetzt Wochenende ist, wirst du das Kindergeld leider nicht vor Montag – wohl aber auch erst Dienstag erhalten.

    Alles Gute!
    Simon

  28. korff kerstin // 5. November 2011 um 09:50 //

    ich bedanke mich sehr für deine antwort…. da hätte ich mal ne frage zum schluss. woher kennst du dich so gut damit aus. ich habe zuerst gedacht das diese seite ein faeke ist…. naja gut ich habe mir das schon gedacht das das kindergeld vor montag nicht kommt. aber vielen dank für deinen rat.

  29. Simon Schröder // 5. November 2011 um 10:11 //

    Ich bin Versicherungsfachmann (aber einer der Guten 😀 ) und interessiere mich für staatliche Leistungen aller Art. Zudem glaube ich daran, dass jeder von uns das Recht besitzt, ausreichende Informationen zu erhalten!

    Ich bin stets bemüht Litia.de zu verbessern und auszubauen. Warum dachtest Du vorher, dass die Seite ein Fake wäre? Könnte ich hier etwas ändern oder verbessern?

    Viele Grüße
    Simon

  30. hallo, hab auch eine frage, habe die endziffer 0
    3.11.2011. heute ist der 07.11.2011 und habe
    immer noch kein geld auf dem konto. Kann es sein
    das das geld erst heute nachmittag auf meinem
    konto ist?

  31. hallo, habe auch mal eine frage
    habe die endziffer 0 das bedeutet ja das das geld am donnerstag den 03.11.2011 überwiesen wurde.
    Heute haben wir montag den 07.11.2011 und immer
    noch kein geld auf meinem konto, könnte es sein, das es
    heute nachmittag noch kommt, oder erst morgen?

  32. Simon Schröder // 7. November 2011 um 16:31 //

    Hallo Hayat,
    dein Kindergeld sollte heute Nachmittag – aller spätestens aber morgen Nachmittag auf deinem Konto gebucht wurden sein – genau!

    Viele Grüße
    Simon

  33. hallo simon,
    vielen lieben dank für deine antwort

    LG hayat

  34. Simon Schröder // 7. November 2011 um 21:20 //

    Hallo hayat,
    naja – viel konnte ich ja jetzt nicht sagen. 🙂

    Ich hoffe aber, dass dir die Seite hier gefällt und du mich wieder besuchen kommst.

    Alles Liebe und Gute!
    Simon

  35. hallo simon 🙂

    ich bin es nochmal hatte ja schonmal geschrieben wie man oben sieht 😉
    so da meine familienkasse irgendwie meinte das das konto was ich angegeben habe nicht existiert habe ich dann den verechnungscheck gewählt… ich weiß das es am 07.11.2011 bearbeitet wurde, weil habe da angerufen und nachgefragt nur die am telefon hat mir nicht gesagt wie lange das dauern kann…
    wie lange kann das jetzt dauern bis ich den habe??? wie läuft das dann ab muss ich den bei der bank(X belibigte) einlösen???

    ich danke dir schonmal im voraus

  36. Hallo Simon,

    habe da nochmal eine Frage…
    Da die Familienkasse meinte das mein angegebenes Konto würde es nicht geben (Konto war richtig angegeben).
    So dann habe ich nochmal einen Brief bekommen und habe jetzt den Verrechnungscheck gewählt.
    Jetzt wollte ich Fragen wie lange das dauern kann der Brief wurde am 07.11.2011 bearbeitet weiß ich da ich angerufen habe dort… aber die mir nicht gesagt hat wie lange das insgesammt dauert frage ich hier nach…
    Wie läuft das dann ab kann ich den bei jeder Bank einlösen oder nur bei Speziellen Banken??? Kann ich den Betrag direkt holen sobald ich den Check habe oder muss der erst „frei geschaltet“ werden von der Familienkasse.

    So das dann mal von mir 🙂
    Ich danke dir schonmal im Voraus.

    LG

  37. Simon Schröder // 24. November 2011 um 16:40 //

    Hallo Marko,
    Mist – ich hatte garnicht bemerkt, dass Du mir noch geschrieben hattest. :/

    Was ist bei Dir denn jetzt passiert? Hast Du den Scheck schon erhalten?

    Viele Grüße
    Simon

  38. Hallo… =)

    nicht schlimm der kam dann an dem freitag dem 18 nov…
    danke trotzdem… habe mein kindergeld von mir und meiner tochter nochmal angemeldet mal sehen was da dann noch raus kommt 😉

    Gruß

  39. Simon Schröder // 6. Dezember 2011 um 00:50 //

    Hallo Marko,
    schön wieder von dir zu hören!

    Da haste aber ganz schön lange warten müssen. :-/ Aber Hauptsache, dass das jetzt noch alles geklappt hat bei dir! 🙂

    Viele Grüße
    Simon

    PS:

    Die neuen Kindergeld Auszahlungstermine für 2012 sind schon online:

    http://www.litia.de/kindergeld-auszahlungstermine-2012

  40. Hallo ich mal eine Frage ich hab die Endziffer 3 und heute wird das Geld überwiesen ist es dann morgen drauf oder Montag?

  41. Iris Weichert // 10. Januar 2012 um 11:55 //

    Hallo Herr Schröder,

    ich hätte da mal eine Frage. Will meie Bank mich eigentlich „verarschen“? Ich habe beim Kinderzuschlag hinten eine „0“ stehen und kenne die Auszahlungstermine. Ich bin bei der XXXXXXXXXX. Andere (z. B. XXXXXXXXXXXX etc.) haben das Geld (auch mit Endziffer 0) am nächsten (spätestens) am übernächsten Werktag drauf. Nur bei meiner Bank dauert es MINDESTENS 8 Werktage. Dürfen die das???

    Ein Lieber Gruß aus dem schönen Nienburg

  42. Simon Schröder // 10. Januar 2012 um 11:59 //

    Hallo Frau Weichert,
    ich hab mal lieber den Namen der Banken entfernt, da ich nicht weiß, welche rechtlichen Folgen auf mich zukommen könnten. 🙂

    Also einen Überweisungsweg von 8(!)Werktagen empfinde ich auch als deutlich zu lang!

    Ich würde erst nochmal bei der Familienkasse anrufen und fragen, wann der Kinderzuschlag tatsächlich überwiesen wird. Bestätigt sich Ihr Verdacht, würde ich ein freundliches und klärendes Gespräch mit Ihrer Hausbank führen. Blockt man da alles ab, hilft nur sich ein anderes Kreditinstitut zu suchen.

    LG
    Simon Schröder

  43. Iris Weichert // 10. Januar 2012 um 12:16 //

    Danke für die prompte Antwort :o)
    Die Familienkasse habe ich schon kontaktiert. Das Geld geht wirklich zu den angegebenen Termien raus. Ich war auch schon bei der Bank: Kommtar „Das dauert immer und überall so lange“. Also habe mit meiner Vermutung, dass die gerne mit dem Geld der Kunden noch ein paar Tage länger „Arbeiten“ wohl nicht so falsch gelegen, wenn auch Sie das als zu lange empfinden. Und da rede noch mal einer von „Bankenkrise“ :o)

    LG

  44. Simon Schröder // 10. Januar 2012 um 12:18 //

    Das ist wirklich mehr als merkwürdig! Ich würde bei so einer Situation wirklich die kontoführende Bank wechseln!

    8 Werktage zu warten kann einen schon in Schwierigkeiten bringen…

    LG & alles Gute 🙂

  45. Dagmar Rose // 14. Januar 2012 um 11:52 //

    Hallo Simon habe mal eine frage wann bekommt man eigendlich den kinderfreibetrag oder besser gesagt wem steht er zu mein mann geht arbeiten würde uns da auch der kinderfreibetrag zu stehen. mf Dagmar

  46. Simon Schröder // 14. Januar 2012 um 12:18 //

    Hallo Dagmar,
    dazu habe ich bereits zwei kleine Artikel geschrieben.

    Wenn nach dem Lesen aber noch Fragen offen sind, stehe ich dir gerne weiterhin zur Verfügung!

    http://www.litia.de/kinderfreibetrag-oder-kindergeld
    http://www.litia.de/kinderfreibetrag-oder-das-kindergeld-2010-beantragen

    Viele Grüße
    Simon

  47. Hauser Barbara // 22. Januar 2012 um 18:11 //

    Hallo,

    meine Frage betrifft zwar nicht die Auszahlung – aber vieleicht bekomm ich ja trotzdem eine Antwort:

    mit Schreiben vom 16.1.12 habe ich einen Kindergeldantrag für meine Tochter bekommen.
    Diese wird am 19.2.12 18 Jahre alt. Sie befindet sich aber nicht in Ausbildung da sie ein einjahriges Kind hat das Sie bis 2013 Vollzeit betreut.
    Ab September 2013 möchte sie eine Ausbildung beginnen oder wieder die Wirtschaftsschule ( 11Klasse) besuchen.

    Sie ist beim Jobcenter gemeldet und bezieht von dort auch Leistung zum Lebensunterhalt.

    Leider finde ich im Antrag keine möglichkeit diese Angaben zu machen und weis nun nicht genau was für Angaben gebraucht werden.

    Ich bekomme noch für ein weiteres Kind geb.96 KIndergeld, muß ich die im Antrag auch mit angeben?

    ich bedanke mich im voraus
    mit freundlichen Grüßen
    Barbara H.

  48. Simon Schröder // 22. Januar 2012 um 22:09 //

    Hallo Barbara,
    wenn sich deine Tochter ausschließlich um die Erziehung ihres Kindes kümmert, kannst Du für Sie meines Wissens nach leider kein Kindergeld beziehen.

    Sollte sie jedoch ausbildungssuchend gemeldet sein oder selber aktiv nach einer Lehrstelle suchen (nachweisbar) und könnte sich ebenfalls nachweisen, dass die Betreuung des Kindes auch in der Ausbildungszeit gesichert werden kann, kannst Du unter Umständen tatsächlich wieder das Kindergeld beantragen.

    In diesem Fall würde ich auch einmal die Familienkasse anrufen und dort diesen Umstand mitteilen. Die Behörde schickt dir dann auch alle Unterlagen zu, die Du brauchst.

    Dieses Formular würde auch noch benötigt werden: http://www.litia.de/kindergeld-beantragen-teil-12-mitteilung-ueber-ein-kind-ohne-ausbildungs-oder-arbeitsplatz-kg11a

    Viele Grüße
    Simon

  49. justyna kosmider // 15. Juli 2012 um 17:31 //

    Hallo!kann ich uber internet meine konto nr wechseln fur kindergeld?ich bin ausland (Urlaub),und habe ich meine alte bank gekundigt und jetzt will ich auf neue konto kinder geld ubetragen ist das mogklich?

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*