Checkliste für die Klassenfahrt

Was benötigt man für eine Klassenfahrt Was benötigt man für eine Klassenfahrt
Was benötigt man für eine Klassenfahrt

Was benötigt man für eine Klassenfahrt

„Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen……“
Bereits im Grundschulalter beginnen Klassenfahrten. Von kürzeren Schullandheimaufenthalten über Skikurse bis hin zu Abschlussfahrten in den höheren Klassen.

Solch eine Reise will gut geplant sein und beginnt mit genauen Vorüberlegungen, was in den Reisekoffer gepackt werden muss. Hier steht die Wahl der richtigen Kleidung an erster Stelle.

Diese hängt natürlich im Wesentlichen davon ab, wohin die Klassenfahrt gehen soll. Stehen längere Wanderungen auf dem Programm, so ist es natürlich notwendig, an festes Schuhwerk zu denken. Auch die Regenjacke sollte im Reisegepäck niemals fehlen. Geht es mit der Klasse in südlichere Länder an den Strand, so ist natürlich Badekleidung und Badezubehör, sowie ein geeigneter Sonnenschutz und Sonnenbrille einzupacken. Möglicherweise sind Badeschuhe auch hilfreich. Plant die Klasse dagegen einen Skikurs, muss an funktionale Kleidung wie Skijacke, Skihose, Helm und Schutzbrille gedacht werden. Planen sie diese Spezialkleidung je nach gewähltem Ziel der Klassenfahrt ein.

Klassenfahrt was du brauchst 🙂

Diese Dinge sollten bei der Klassenfahrt immer dabei sein!

Unterwäsche, Strümpfe, Hand- und Duschtücher sind die wesentlichen Grundbestandteile des Reisegepäcks. Packen Sie so viel davon in den Koffer, dass ihr Kind die Wäsche mind. einmal am Tag komplett wechseln kann.

Bei einem einwöchigen Aufenthalt genügt es, wenn sie ihrem Kind zwei Duschtücher und drei Handtücher mitgeben, sowie eventuell drei Waschlappen.

Die Oberbekleidung richtet sich wiederum nach dem Ziel und der dortigen Wetterlage. Zu empfehlen ist natürlich dabei, dass Ihr Kind die Möglichkeit hat, die Kleidung einmal am Tag zu wechseln. Gut sind bequeme Shirts und T-Shirts aus Baumwolle und Strick-oder Joggingjacken. Damit ist ihr Kind für Temperaturschwankungen gut gerüstet. Sehen Sie sich auch jeweils den regionalen Wetterbericht an, bevor die Reise losgeht. Im Waschbeutel sollten essentielle Dinge wie Seife, Duschgel, Creme, Zahnbürste und Zahnpasta nicht fehlen. Auch Haarshampoo und Haarbürste sind einzupacken, je nach Pflegegewohnheit Ihres Kindes. Hier erweist es sich als hilfreich, Produkte in kleinen Sondergrößen einzukaufen. Diese sparen Platz und sind leichter zu transportieren.

Berlin 2011 – Klassenfahrt – Der Film

Medikamente und anderes Reisezubehör

Eltern sollten ihrem Kind auf jeden Fall eine kleine Reiseapotheke mitschicken. In diese gehören Pflaster, Blasenpflaster, ein Mückenspray, Desinfektionsspray und Tabletten gegen Reiseübelkeit.

Muss ihr Kind lebenswichtige Medikamente einnehmen, ist dies je nach Alter mit der verantwortlichen Lehrkraft zu besprechen. Diese sollte auf jeden Fall über Art der Medikamente und über die Dosierung Bescheid wissen.

Zur Not müssen diese dem Kind das Medikament selbst verabreichen können, damit die Einnahme auch sichergestellt wird. Sollten Schwimmbadbesuche geplant sein, so ist daran zu denken, ihrem Kind eine Schwimmhilfe mitzuschicken, falls es noch nicht schwimmen kann. Informieren Sie auch die Lehrkraft darüber. Für die Fahrt empfiehlt es sich, einen kleinen Rucksack mit Reiseproviant mitzugeben, damit sich ihr Kind unterwegs stärken kann.

[sws_green_box box_size=“640″] Kleinere Kinder sind oft das erste Mal ohne Eltern unterwegs, sodass es unter Umständen zu Heimweh kommen kann. Tröstend kann hier ein Lieblingskuscheltier oder eine Schmusedecke wirken. [/sws_green_box]

Schicken Sie Ihrem Kind auch einen Brustbeutel mit ein wenig Taschengeld mit. Bei der Höhe kommt es darauf an, was schon alles im Reiseplan enthalten ist. 5 Euro pro Tag sollten hier in der Regel genügen. Für die Fahrt empfiehlt es sich übrigens, kleinere Spiele oder auch ein Buch mitzunehmen. Denken Sie bei Auslandsreisen auf jeden Fall an einen gültigen Pass! Wenn Sie an all diese Dinge denken, steht einer schönen Klassenfahrt nichts mehr im Wege und Ihr Kind wird ein paar schöne Tage mit seinen Schulfreunden verbringen.

KLASSENFAHRT !!!!

Artikelbild Oben: ©panthermedia.net Karsten Ehlers

Checkliste für die Klassenfahrt
Artikel bewerten

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*