Der wichtigste Tag im Leben

Der wichtigste Tag in deinem Leben wird der sein, an dem du dich öffentlich und offizielle zu deiner Liebe bekennst: deine Hochzeit.

Du hast deinen Traumpartner gefunden und bist bereit, dein restliches Leben mit diesem Menschen zu teilen?

Du liebst ihn von ganzem Herzen und fühlst dich mit ihm vollkommen, dann hast du wirklich deinen Partner fürs Leben gefunden.

Mit eurer Hochzeit beginnt ein neuer Lebensabschnitt für euch.

Eure Lebenswege werden von nun an nebeneinander hergehen und ihr bestreitet die Sorgen und Freuden des täglichen Lebens zu zweit. Eure Hochzeit sollte also eure individuelle Feier sein, bei der ihr eure Liebe füreinander in den Mittelpunkt stellt.

Die Hochzeitsplanung

Wie ihr eure Hochzeit gestaltet, hängt ganz von euch ab:

Manche mögen es im engen Kreis der Familie zu heiraten, andere wollen mit allen Freunden und Bekannten den Start in ihr Leben zu zweit feiern.

Standesamtlich müsst ihr heiraten, da ihr ansonsten nicht vor dem Gesetz als Ehepaar geltet.

Ob ihr jedoch kirchlich heiratet, ist eure Entscheidung. In der heutigen Gesellschaft hat die Religion keinen sehr hohen Stellenwert mehr, sodass kein Zwang mehr besteht, auch wirklich kirchlich zu heiraten.

Auf jeden Fall braucht ihr Trauzeugen! Überlegt also, wer eure Trauzeugen werden sollen. Habt ihr diese Fragen geklärt, solltet ihr euch um die Gästeliste kümmern. Stehen alle Gäste dann fest, so könnt ihr euch mit dem nächsten Punkt der Hochzeitsplanung beschäftigen.

Die Hochzeitslocations

Wenn ihr wisst, wie viele Gäste ihr unterbringen müsst, so könnt ihr euch auch Gedanken um die richtige Hochzeitslocation machen.

Ihr solltet eine Location aussuchen, die eurem Geschmack entspricht.

Viele Bräute möchten sich ihren Mädchentraum erfüllen und auf einem Schloss heiraten. Andere dagegen mögen mehr die schöne Atmosphäre einer Altstadt und feiern dann in einem dort ansässigen Hotel.

Wenn ihr sehr naturverbunden seid, so wäre es vielleicht eine schöne Idee im Grünen getraut zu werden und dort auch feiern zu können.

Manche Paare fühlen sich auch auf dem Wasser sehr geborgen und möchten ihr gemeinsames Hobby in die Hochzeit einfließen lassen.

Eine Schiffshochzeit ist sehr intim, da ihr wirklich mit euren Gästen unter euch seid und wortwörtlich in den Hafen der Ehe einfahrt.

Die standesamtliche Trauung wird meistens nicht nur auf dem Standesamt angeboten.

Erkundigt euch bei eurem Standesamt, an welchen Orten die Trauung durchgeführt werden kann.

Es ist wichtig, dass ihr eine Hochzeitslocation findet, mit der ihr beide zufrieden seid.

Es sollte sich jeder von euch seine eigenen Ideen machen und diese dann aufschreiben. So könnt ihr eure Vorschläge unabhängig voneinander feststellen und diese dann abstimmen.

Weitere Entscheidungen

Für eure Hochzeit müsst ihr entscheiden welches Essen ihr bestellen möchtet.

Bei den meisten Arrangements könnt ihr vorher die Speisen kosten und euch dann entscheiden.

Passende Hochzeitsdessous

Unter deinem traumhaften Brautkleid solltest du passende Hochzeitsdessous tragen.

Bei der Auswahl wäre zu bedenken, dass du dich in diesen Dessous wohlfühlen sollst und diese auch bequem sein müssen, schließlich trägst du das Kleid eine ganze Weile.

Die erotische Wirkung von Dessous ist nicht zu unterschätzen, auch wenn dein frischgebackener Ehemann müde und erschöpft ist, so werden ihn erotische Hochzeitsdessous an seine Aufgaben in der Hochzeitsnacht erinnern.

Also suche was bequemes, in dem du dich wohlfühlst und was einen gewissen Reiz ausübt. 😉

Dieser Artikel stellt keine Rechts- oder Gesundheitsberatung dar. Ich kann keine Garantie oder Gewährleistung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der gemachten Angaben übernehmen. Diese Schilderungen sind reine Erfahrungswerte und beruhen auf meinen persönlichen Erlebnissen und Einschätzungen.

Viele Grüße
Simon

Bildquellen:
Artikelbild: ©panthermedia.net Laura Boese
Oben-Rechts: ©panthermedia.net Christina Köhn
Oben-Links: ©panthermedia.net Julián Rovagnati
Mitte-Rechts: ©panthermedia.net Christina Köhn
Mitte-Links: ©panthermedia.net Ron Chapple
Unten-Rechts: ©panthermedia.net Jörg Röse-Oberreich
Unten-Links: ©panthermedia.net Christian Fickinger

Der wichtigste Tag im Leben
Artikel bewerten

Über Simon Schröder (1001 Artikel)
<a href="https://plus.google.com/111295419607355970628?rel=author"> Simon Schröder</a> ist ein begeisterter Blogger und freut sich über jeden Kommentar. Fragen zum aktuellen Kindergeld, Elterngeld oder auch dem Kinderzuschlag beantwortet er gerne. Dabei ist es ihm aber auch wichtig zu betonen, dass eine rechtskräftige Aussage nur von den Behörden selber kommen kann.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*