Die Zahnmonster der AOK kommen!

Zahnmonster

ZahnmonsterDies ist ein gesponserter Artikel. Das Thema wurde vorgegeben – nicht aber unsere Meinung.

Gesetzliche Krankenversicherung sind alle gleich – fast zumindest, denn während die gesetzlich festgeschriebenen Mindestleistungen von allen Krankenkassen erbracht werden müssen, gibt es bei den freiwilligen Zusatzleistungen der Kassen doch erhebliche Unterschiede. Da passt die neue Aktion der bekannten AOK gut ins Bild. Die Zahnmonster kommen!

Zahnmonster der AOK

Hämmer, Glupsch, Flappe, Fork und Nudiruh. Das sind die Jungs, die unseren Kindern zeigen, dass sich das Zähneputzen echt lohnen kann. Auf lustige und angenehme Weise wird hier die Wichtigkeit der Mundhygiene auch schon den Kleinsten vermittelt. Das Beste an der Zahnmonsteraktion der AOK ist dabei, dass wir noch wirklich coole T-Shirt gewinnen können. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ganz einfach.

Klicke auf das hier eingebundene Banner der AOK und Du wirst auf die Aktionsseite geleitet. Hier das Pop-Up-Fenster auf keinen Fall wegklicken, denn nur darüber kannst Du dir einen Gewinncode zuschicken lassen, den man anschließend für ein kostenloses Monster-Shirt einsetzen kann. Die Teilnahmebedingungen sind übrigens sehr einfach und fair gehalten worden.

AOK Monster

Im Zeitraum vom 09.09.–22.11.2013 verlosen wir unter allen Teilnehmern je1 von 500 Zahnmonster-T-Shirts. Das Teilnahmealter für die Teilnahme am Gewinnspiel beträgt mindestens 18 Jahre. Mitarbeiter der AOK sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Eine Barauszahlung der Preise ist nicht möglich, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

>>> Mach jetzt bei dem tollen Gewinnspiel zur Gesundheit der AOK mit! <<<

Wichtig ist also nur, dass wir bis zum 22.11. diesen Jahres Name, Anschrift usw. auf dem Formular angeben haben und schon sind wir bei dem Gewinnspiel mit dabei.

Die Monster der AOK

Du hast schon den Gewinncode? Herzlichen Glückwunsch – jetzt kann Du dir dein ganz eigenes Monster-Shirt aussuchen. Aber Hand aufs Herz – wir bestellen doch eh eins für unsere Kinder, oder? Gut, dass da die AOK auch dran gedacht hat und wir neben der Farbe vor allem auch die Größe auswählen können. Abgesehen davon kann man unter seinem Monster aber sogar noch seinen ganz eigenen Text mit abdrucken lassen – also ein echt individuelles und cooles Shirt. Toll, dass eine Krankenkasse mal so etwas für unsere Kids macht, oder?

AOK PLUS Zahnmonster-Jagd Gameplay

Bildquellen
Artikelbild: ©panthermedia.net Gunnar Eden

Die Zahnmonster der AOK kommen!
Artikel bewerten

Über Simon Schröder (1001 Artikel)
<a href="https://plus.google.com/111295419607355970628?rel=author"> Simon Schröder</a> ist ein begeisterter Blogger und freut sich über jeden Kommentar. Fragen zum aktuellen Kindergeld, Elterngeld oder auch dem Kinderzuschlag beantwortet er gerne. Dabei ist es ihm aber auch wichtig zu betonen, dass eine rechtskräftige Aussage nur von den Behörden selber kommen kann.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*