Ein gemeinsames Hobby für die Familie

gemeinsames Hobby für die Familie

Das wohl Wertvollste in unserem Leben dürfte die Zeit und die eigene Gesundheit sein. Das eigene Wohlbefinden können wir in der Regel selbst ganz gut beeinflussen.

Die Zeit, die uns hier auf der Erde bleibt, leider umso weniger. Wir haben es nicht in der Macht, wie lange wir hier leben dürfen. Umso wichtiger ist es in meinen Augen, die verbleibende Zeit gut zu nutzen und nicht für Sinnloses zu verschwenden.

Dabei wird man früher oder später merken, dass die Zeit subjektiv immer schneller voranschreitet, je älter man selber wird. Besonders bemerkbar wird es dann, wenn man schon eigene Kinder hat.

Eben erst war noch die Geburt vom jüngsten Kind, schon ist das Zweite auf der Welt und eh man sich versieht, schult man seine Kinder in der ersten Klasse ein. Es geht alles viel zu schnell. Ein gemeinsames Hobby in der Familie kann helfen, dass man mehr Zeit miteinander verbringt und sie intensiver nutzen kann. Damit vermeidet man das Gefühl, dass man am Ende vielleicht etwas verpasst haben könnte.

Hobby für die Familie

Hobby für die Familie

Zieht man mit seinem Partner in die erste gemeinsame Wohnung, wird man schnell feststellen, dass man sich bei vielen Sachen gut ergänzen wird.

Auch ist es nicht unüblich, dass zwar jeder für sich so seine ganz eigenen Vorlieben in der Freizeitgestaltung besitzt, doch mit der Zeit wird man auch ein gemeinsames Hobby finden. Das ist auch wichtig, damit man innerhalb einer Beziehung ausreichend viel Zeit miteinander verbringt.

Besonders anspruchsvoll wird diese Aufgabe spätestens dann, wenn das erste gemeinsame Kind auf die Welt gekommen ist.

Man muss sich da schon gut organisieren, wenn man nicht möchte, dass die Zeit so an einem vorbeifliegt. Immerhin ist dann auch das Baby der Mittelpunkt in der Familie und zu schnell vergisst man sich selbst.

Wird dann das Kind älter, bietet es sich an das Kind mit in ein gemeinsames Hobby einzubeziehen. Das vermittelt einen noch stärkeren Zusammenhalt in der Familie und wird das Kind positiv beeinflussen. Geeignete und pädagogisch sinnvolle Hobbys gibt es dabei zu genüge.

Welches Hobby für die Familie?

Radfahren als Hobby für die Familie

Wenn man sich die Frage stellt, welches Hobby für die Familie geeignet ist, muss man auch immer die individuelle Situation mit berücksichtigen.

Gerade auch das Alter vom eigenen Nachwuchs spielt dabei eine entscheidende Rolle, da man mit einem Kleinkind nicht die Aktivitäten machen kann, wie mit einem Jugendlichen.

Bei Kleinkindern bieten sich einfache Spiele als Hobby an. Das Puzzeln ist für fast alle eine beliebte Freizeitbeschäftigung und man kann seine Kinder schon im frühesten Alter mit einbeziehen. Der Lerneffekt dabei ist enorm. Die Sinne des Kindes werden geschärft und das Gehirn wird schon sehr früh trainiert.

Ab einem gewissen Alter sind auch verschiedene Sportarten super dazu geeignet, um gemeinsam Zeit miteinander zu verbringen. Schwimmen gehen, Badminton oder auch Fußball spielen dürfte dabei immer Spaß machen.

Fußball gucken ist auch ein Hobby

Je nach dem wie sportfaul man auch selber ist, kann man zumindest die Bundesliga auf Sky verfolgen.

Das ist dann zwar noch nicht ideal, aber immerhin hat es noch was mit Sport zu tun und Spannung dürfte auf jeden Fall vorhanden sein. Auch ein gemeinsame Kinobesuche dürften die Stimmung heben.

Mir ist gerade aufgefallen, dass ich die Hobbyauswahl eher aus Männersicht geschrieben habe. Wenn also die weiblichen Leser noch etwas dazu steuern möchten, wäre ich sehr froh über einen Kommentar. 😛

Dieser Artikel stellt keine Rechtsberatung dar. Ich kann keine Garantie oder Gewährleistung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der gemachten Angaben übernehmen. Diese Schilderungen sind reine Erfahrungswerte und beruhen auf meinen persönlichen Erlebnissen und Einschätzungen. Dieser Artikel stellt nur meine eigene Meinung dar!

Alles Liebe
euer Simon

Bildquellen
Artikelbild: ©panthermedia.net Cathy Yeulet
Oben-Links: ©panthermedia.net Fabrice Michaudeau
Mitte-Rechts: ©panthermedia.net Dmitriy Shironosov
Unten-Links: ©panthermedia.net Wavebreakmedia ltd

Ein gemeinsames Hobby für die Familie
Artikel bewerten

Über Simon Schröder (1003 Artikel)
<a href="https://plus.google.com/111295419607355970628?rel=author"> Simon Schröder</a> ist ein begeisterter Blogger und freut sich über jeden Kommentar. Fragen zum aktuellen Kindergeld, Elterngeld oder auch dem Kinderzuschlag beantwortet er gerne. Dabei ist es ihm aber auch wichtig zu betonen, dass eine rechtskräftige Aussage nur von den Behörden selber kommen kann.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*