Einhörner, Las Vegas und vieles mehr – Mottopartys für den Kindergeburtstag

Alles Gute zum Geburtstag | © panthermedia.net /Wavebreakmedia ltd

Kinder werden so schnell groß. Kaum sind sie auf dieser Welt gehen sie schon in den Kindergarten, dann in die Schule und plötzlich stehen sie schon mit beiden Beinen im Berufsleben. Doch gerade in ihren ersten Lebensjahren sind ihre Geburtstage was ganz besonderes. Mit jedem Jahr erreichen sie einen neuen Punkt im Leben. Sie dürfen viel mehr, lernen mehr und mehr selbständig zu sein und neue Aufgaben kommen auf sie zu. Während bei uns Eltern irgendwann jeder Geburtstag nur noch ein weiteres Lebensjahr bedeutet, gehört für die meisten Kids viel mehr dazu. Genau aus diesem Grund sind die Kindergeburtstagspartys, die unsere Kids feiern dürfen auch so etwas besonderes und aus diesem Grund sollten wir sie auch richtig feiern.

Mottoideen für den Kindergeburtstag

UnsereKinder lieben sie: Die eigene Kindergeburtstagsparty. Freunde werden eingeladen und gemeinsam wird Kuchen gegessen, Geschenke werden verteilt und ausgepackt und es wird gespielt, getobt und einfach Spaß gehabt. Doch schon lange reicht es den meisten Kids nicht mehr nur im eigenen Zuhause zu feiern. Oft mit sechs oder sieben Jahren fangen die Kids an mehr zu wollen als nur Topfschlagen, Kuchen essen und basteln. Wenn erst ein Kind im Kindergarten etwas “besonderes“ unternommen hat wollen alle anderen es auch. Doch immer das gleiche wie die Freunde zu machen ist dann schließlich auch keine Lösung. Deshalb müssen dann wir Eltern uns etwas neues, noch viel besseres ausdenken, was nicht immer so einfach ist. Wir haben euch ein paar Ideen herausgesucht, die ganz besonders ausgefallen und anders sind und vielleicht können wir euch damit auch noch zu eigenen Ideen inspirieren.

Ausgefallene Ideen für eure nächste Party

Motto: Las Vegas

Quelle: www.onlinecasinofuchs.de

Bunte Lichter, tolle Shows und atemberaubende Gewinnmöglichkeiten – das und noch vieles mehr erwartet die kleinen Gäste auf einer Las Vegas-Geburtstagsparty. Während wir Eltern das Las Vegas-Feeling meistens nur online erleben dürfen, wie ihr auf der oberen Infografik sehen könnt, erwacht beim Kindergeburtstag Las Vegas in unseren eigenen vier Wänden zum Leben. Viele verschiedene Ideen könnt ihr bei diesem Motte miteinander vereinen und so alle Kids begeistern. Während die einen gemeinsam eine tolle Show vorbereiten können, mit Tanz, Gesang oder anderen Talenten, bereiten andere ein tolles Essen vor oder spielen Uno oder Mensch-ärger-dich-nicht für einen Gewinn von Gummibärchen oder anderen leckeren Süßigkeiten. Den Ideen sind hier keine Grenzen gesetzt und vor allem sind die Kosten vergleichsweise gering.

Motto: Harry Potter

Für kleine Zauberschüler und -schülerinnen eignet sich hervorragend das Harry Potter-Programm des deutschen Apotheken-Museums. Innerhalb von zwei Stunden wird den Kids „Magisches Muggelwissen für Einsteiger“ vermittelt und auf einer Kräuterrallye stellen sie aus selbstgesammelten Kräutern einen „Hustenzauberabwehrtee“ her. Das Angebot gilt für bis zu zehn Kinder im Alter von sieben bis elf Jahren und die Kosten liegen für alle bei 135 Euro. Im Anschluss bietet es sich dann natürlich an die Party bei einem der Harry Potter-Filme ausklingen zu lassen.

Motto: Einhörner

DIY-Einhorn-Haarreif

DIY-Einhorn-Haarreif

Aktuell sehen wir sie überall: Einhörner. Sie liegen im Moment wie nichts anderes im Trend und wir finden sie eigentlich auf jedem Produkt und in jedem Geschäft. Da liegt es natürlich nahe, dass sie auch auf einem Kindergeburtstag zu finden sein sollten. Starten können wir mit einem Regenbogenkuchen und mit der passenden Glitzerdeko findet man die süßen Fabeltiere auch überall in der Wohnung. Um die Kids zu beschäftigen, wie wäre es da mit einem einzigartigen Einhorn-Haarreif?

Basteltipp: Einhorn-Haarreif

Was ihr braucht

  • ein schlichter Haarreif
  • dünner Filz (weiß und rosa)
  • goldene Kordel
  • Füllwatte
  • goldenes Glitzerpulver
  • Stoff-/ Dekoblumen (rosa, pink und weiß)
  • Bastelschere und Flüssigkleber

Zuerst schneidet ihr aus dem weißen Filz zwei Ohren aus und aus dem rosa Filz ebenfalls zwei Ohren, die etwas kleiner sind. Diese kleineren rosa Stücke klebt ihr aus die weißen Ohren. Jetzt könnt ihr aus dem weißen Filz ein spitzes Dreieck aus, welches ihr dann zu einem schmalen Kegel zusammenrollt und zuklebt. Wenn ihr das Horn dann mit der Watte befüllt habt könnt ihr es auf dem Haarreif festkleben.

Als nächstes nehmt ihr die goldene Kordel zur Hand und beginnt an der unteren Seite des Horns sie in gleichmäßigen Abständen um das Horn zu wickeln und klebt es fest. Jetzt bestreicht ihr das gesamte Horn mit Klebstoff und dreht es in dem Glitzer hin uns her, bis das ganze Einhorn glitzert und funkelt. Je mehr desto besser! Die Blumen könnt ihr nun zum Verzieren auf den Haareif kleben und fertig ist euer DIY-Einhorn-Haarreif.

Fazit zu Mottoideen für den Kindergeburtstag

Ein richtig toller Kindergeburtstag | © panthermedia.net /Dmitriy Shironosov

Ein richtig toller Kindergeburtstag | © panthermedia.net /Dmitriy Shironosov

Geburtstage sind etwas ganz besonderes und und das sollen sie für unsere Kids auch unbedingt bleiben. Einmal im Jahr schauen alle nur auf sie und Geschenke werden verteilt. Natürlich hat jeder seinen ganz eigenen Vorlieben und Hobbies, die man als Inspiration für die Geburtstagsparty nutzt, doch bei schon ein wenig Fantasie werden sie zum absoluten Highlight.


Infos zum Harry Potter-Programm des deutschen Apotheken-Museums
Bastelanleitung zum Einhorn-Haareif


Artikel bewerten

Über Simon Schröder (280 Artikel)
Wir vom Litia-Team berichten regelmäßig über Themen rund um Finanzen & Familie. Haben Sie Anregungen oder Ideen? Wir freuen uns auf Ihr Feedback! Mich finden Sie auf <a href="https://plus.google.com/+SimonSchröder/" rel="author" />Google+</a>.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*