Familienkasse für Siegen

Familienkasse für Siegen

Die Familienkasse Siegen ist unter anderem für den Kinderzuschlag zuständig und kümmert sich auch um die Dokumente.

Wann immer Nachwuchs auf die Welt gekommen ist, ist die Kindergeldkasse die Behörde, wenn es um die Beantragung von Kinderzuschlag und Kindergeld geht.

Anders wie bei dem Arbeitsamt ist die Kindergeldkasse leider nicht in jeder Stadt auffindbar.

Will man seine Unterlagen abgeben, kann man in der Regel auch selbst die Behörde aufsuchen.

Dabei ist es in der Regel möglich seine Lage zu beleuchten, Formulare vorzulegen und sich über den Stand der Bearbeitung zu informieren. Die Besuchszeiten der Familienkasse ist aber übrigens immer von Stelle zu Stelle völlig unterschiedlich.

Ihre Kindergeldkasse Siegen für Kinderzuschlag und Kindergeld.

Besucheradresse

Familienkasse Siegen
Emilienstraße 45
57072 Siegen

Postanschrift

Familienkasse Siegen
57071 Siegen

Kontakt

Telefonnummer: 0180 154 633 7 (Festnetz national 3,9 ct/min; Mobilfunk maximal 42 ct/min)
Faxnummer: 0271 230 126 069 4
eMail: Familienkasse-Siegen@arbeitsagentur.de

Öffnungszeiten
Mo 07:30 - 12:30
Di 07:30 - 12:30
Mi 07:30 - 12:30
Do 07:30 - 18:00 Uhr
Fr 07:30 - 12:30

Adresse und Routenplaner für die Familienkasse Siegen

Kartendarstellung kann Abweichungen beinhalten!

Größere Kartenansicht

Es ist nicht mehr ein Muss, stets selbst vorzusprechen. Die Unterlagen und Anträge für die Beantragung vom Kinderzuschlag sind zudem auch über das Internet einsehbar und können ausgedruckt werden.

Wie kann man das Kindergeld am stressfreisten bekommen?

Grundsätzlich steht das Kindergeld für Familien jedem zu, der in Deutschland ein Kind zur Welt gebracht hat. Weil unser Vater Staat weiß, dass Kinder eine Menge Geld kosten können, werden Familien mit diesen Steuergeldern unterstützt.

Die Eltern wissen, dass sie durch das Kindergeld monatlichlich zu einem bestimmten Zeitpunkt eine Art Beihilfe für die Versorgung des Kindes erhalten. Das ist deswegen so wichtig, weil man sein Kind ja auch vom Geld her unterstützen können muss. Einzig von Zuwendungen allein lebt man nunmal nicht.

Hier bei uns ist es gebräuchlich, dass das Kindergeld ab dem Tag der Entbindung bewilligt wird. Besonders wichtig dabei ist, dass man immer einen Antrag stellt. Übrigens ist es aber auch möglich, dass das Kindergeld für Kinder die im EU-Ausland leben gezahlt wird. Dazu muss sich der Nachwuchs in einem EWR Staat aufhalten.

Familienkasse für Siegen
Artikel bewerten

Über Simon Schröder (1001 Artikel)
<a href="https://plus.google.com/111295419607355970628?rel=author"> Simon Schröder</a> ist ein begeisterter Blogger und freut sich über jeden Kommentar. Fragen zum aktuellen Kindergeld, Elterngeld oder auch dem Kinderzuschlag beantwortet er gerne. Dabei ist es ihm aber auch wichtig zu betonen, dass eine rechtskräftige Aussage nur von den Behörden selber kommen kann.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*