Familienkasse für Ulm

Familienkasse für Ulm

Die Kindergeldkasse Ulm ist für das Kindergeld zuständig und kümmert sich auch um die Dokumente.

Wann immer ein Kind auf die Welt gekommen ist, ist die Familienkasse die richtige Stelle, wenn es um die Bewilligung von Kindergeld geht.

Anders wie bei der Arbeitsagentur ist die Kindergeldkasse aber nicht in jedem Ort auffindbar.

Möchte man seine Dokumente einreichen, kann man normalerweise auch persönlich vorsprechen.

Dabei ist es natürlich auch möglich seine Situation zu besprechen, weitere Dokumente einzureichen und sich über den Stand der Bearbeitung zu informieren. Die Besuchszeiten der Kindergeldkasse ist aber immer von Stelle zu Stelle völlig unterschiedlich.

Ihre Familienkasse Ulm für Kindergeld und Kinderzuschlag.

Besucheradresse

Familienkasse Baden - Württemberg Ost
Familienkasse Ulm
Wichernstr. 5
89073 Ulm

Postanschrift

Familienkasse Ulm
89066 Ulm

Kontakt

Telefonnummer: 0800 4 5555 30
Faxnummer: 0731 160 301
eMail: Familienkasse-Baden-Wuerttemberg-Ost@arbeitsagentur.de

Öffnungszeiten
Mo 07:30 - 12:30 Uhr
Di 07:30 - 12:30 Uhr
Mi GESCHLOSSEN
Do 07:30 - 12:30 Uhr und von 13:30 - 18:00 Uhr
Fr 07:30 - 12:30 Uhr

Adresse und Routenplaner für die Familienkasse Ulm

Kartendarstellung kann Abweichungen beinhalten!

Größere Kartenansicht

Es ist nicht mehr ein Muss, immer selbst vorzusprechen. Die Unterlagen und Anträge für die Beantragung vom Kindergeld sind darüber hinaus auch über das Netz einsehbar und können gedownloadet werden.

Wem steht das Kindergeld für Familien zu?

Man kann sagen, dass jeder in Deutschland das Kindergeld für Familien erhält, der hier auch ein süßes Baby zur Welt gebracht hat. Da der Vater Staat weiß, dass Kleinkinder eine Unmenge Geld kosten können, werden Familien mit dieser Leistungsart unterstützt. Die Eltern wissen, dass sie durch das Kindergeld für Familien monatlichlich zu einem festgelegten Zeitpunkt eine Art Beihilfe zu der Grundversorgung des Kindes erhalten. Weil das Kindergeld jeden Monat regelmäßig gezahlt wird, können sich die Erziehungsberechtigten auf diese Art der Unterstützung verlassen. Das ist wirklich wichtig, damit man sein Kind optimal fördern kann.

Die verwendeten Angaben bestehen prinzipiell nur aus Vornamen, Nachnamen, Geschlecht, Geburtsdatum, wie noch ein paar anderen simplen Informationen. Der leibliche Kindsvater muss natürlich ebenfalls angegeben worden sein. Ansonsten ist es sehr wichtig bei der Einreichung der Papiere mit anzugeben, ob man im öffentlichen Dienst tätig ist oder in einem anderen Gebiet dem Nationalstaat dient. Im Übrigen sollten die baldigen Bezieher vom Kindergeld unbedingt darauf achten, dass sie ihre Kontoverbindung mit angeben, damit ihnen das Kindergeld auch passend auf ihr Konto überwiesen werden kann. Im Folgenden wird der Antrag noch unterschrieben an die Kindergeldkasse geschickt.

Auf jeden Fall beachtet werden sollte allerdings auch noch, dass der Nachweis über die Geburt im Original mitgeschickt wird. Hierbei handelt es sich jedoch nicht um die Urkunde der Geburt! Diese bleibt stets bei den Eltern. Im Allgemeinen sind übrigens 4 Geburtsbescheinigungen beim Standesamt erhältlich. Wenn nun wirklich alle Fragen ausgefüllt wurden, wird lediglich noch unterschrieben und die Dokumente wie die Urkunde der Geburt werden dazu gelegt. Das war es schon und bald kann das Kindergeld für Familien jeden Monat überwiesen werden.

Bei den Menschen im ö.D. sind die jeweiligen Dienstherrn zuständig. Die übliche Behörde für das Kindergeld für sich ist hierfür nicht verantwortlich. Informationen wird man als Angstellter im öffentlichen Dienst von seiner Personalstelle bekommen.

Familienkasse für Ulm
Artikel bewerten

Über Simon Schröder (1003 Artikel)
<a href="https://plus.google.com/111295419607355970628?rel=author"> Simon Schröder</a> ist ein begeisterter Blogger und freut sich über jeden Kommentar. Fragen zum aktuellen Kindergeld, Elterngeld oder auch dem Kinderzuschlag beantwortet er gerne. Dabei ist es ihm aber auch wichtig zu betonen, dass eine rechtskräftige Aussage nur von den Behörden selber kommen kann.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*