Family on board – Mit Kindern auf ein Kreuzfahrtschiff

Kreuzfahrtschiff bei Sonnenuntergang | © panthermedia.net /yuriy61 Kreuzfahrtschiff bei Sonnenuntergang | © panthermedia.net /yuriy61

Wir Deutschen reisen gern und besonders Familien nehmen sich in den Ferien gerne eine kleine, gemeinsame Auszeit. Besonders wichtig ist uns dabei das Meer. Egal wo und wie, solange wir unsere Zeit am und im Meerwasser genießen können, sind wir mehr als nur zufrieden. Ein Trend, der bei uns in den letzten Jahren immer beliebter wird, sind die Kreuzfahrten.

Family on board

Vater mit Sohn vor Kreuzfahrtschiff | © panthermedia.net /noblige

Vater mit Sohn vor Kreuzfahrtschiff | © panthermedia.net /noblige

Seit dem Jahr 2014 sind wir zum zweitgrößten Markt für Hochseekreuzfahrten weltweit aufgestiegen. Der Deutsche ReiseVerband bestätigt ebenfalls, dass gut 1,77 Millionen Deutsche 2014 auf Kreuzfahrt waren. Meist ist beziehungsweise bleibt das nicht das letzte Mal. Auch für Familien wird es durch zahlreiche Angebote und Möglichkeiten auf diesen großen Schiffen immer interessanter, ihren Urlaub mit einer Kreuzfahrt zu verbringen. Was ihr an Grundinformationen darüber wissen solltet und welche speziellen Angebote es für Kinder und Eltern gibt, haben wir für euch recherchiert und zusammengefasst.

Kreuzfahrten ganz allgemein

Statistik: Beliebteste Reiseziele der Deutschen bei Kreuzfahrten im Jahr 2010 nach Zahl der Passagiere | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Kreuzfahrten sind sehr vielseitig und individuell buchbar. Es gibt verschiedenste Routen über die ganze Welt verteilt, von denen manche ganzjährig und manche nur saisonal angeboten werden. Die eigene Reise kann auch vom Zeitraum variieren, je nachdem wie lange man seinen Urlaub auf dem Wasser planen möchte. Von durchschnittlich zwei bis 15 Tagen ist alles möglich. Startet die Reiseroute nicht in unmittelbar erreichbarer Nähe, können auch der Hin- und Rückflug zum Ab- und Anlegehafen dazu gebucht werden.

Hat man sich für eine Route entschieden, kann man noch ein bevorzugtes Zimmer wählen. Diese reichen von einer Innenkabine, über eine Kabine mit Meerblick, bis zu einer noch hochwertiger ausgestatteten Suite. Diese unterscheiden aber nicht nur in ihrer Ausstattung, sondern natürlich auch geringfügig in ihrem Preis. Viele weitere Angebote, wie Essen und die Nutzung von verschiedensten Unterhaltungsangeboten, sind ebenfalls im Grundpreis pro Person enthalten. Besondere Erlebnisse, wie zum Beispiel Essen in Themenrestaurants, Getränke oder verschiedenste Wellnessangebote, sind aber mit Zusatzkosten verbunden, wobei das Grundangebot aber auch schon sehr hochwertig und vielseitig ausgelegt ist.

Angebote für Kinder

Junge auf Wasserrutsche | © panthermedia.net /VaLiza

Junge auf Wasserrutsche | © panthermedia.net /VaLiza

Gerade für Familien bieten Kreuzfahrtschiffe immer mehr attraktive Angebote, damit sowohl Kinder als auch Eltern ihren Urlaub in höchstem Maße genießen können. Bei nur einer Anreise kann man trotzdem viele Ziele erreichen und sehen und kommt abends, nach einem spannenden Tag auf dem Festland, einfach zurück auf sein schwimmendes Luxushotel. Bei dem allumfassenden Service, müssen Eltern auch selbst nichts planen und können auch mit Kindern einen entspannten Urlaub ohne große Verpflichtungen genießen.

Um die idealen Angebote und Möglichkeiten für eine Familienkreuzfahrt ermöglichen zu können, bieten verschiedene bekannte Kreuzfahrtunternehmen wie dieses hier, zum Beispiel eine unterstützende Rundumbetreuung von Kindern im Alter von einem Jahr bis ins Teenageralter an. Alle Kinder, unabhängig ihres Alters, werden hier von ausgebildeten Mitarbeitern beaufsichtigt und können sich in extra ausgestattet Räumlichkeiten austoben und andere Gleichaltrige kennenlernen. Während zu mancher Saison und Reiseroute Kinder bis zu einem bestimmten Alter sogar kostenfrei mitfahren dürfen, können sich Eltern am extra für Erwachsene ausgeschriebenen Pool entspannen oder ruhige und romantische Momente im Spabereich erleben. Für jeden ist etwas dabei, ob gemeinsam oder nach jeweiligen Bedürfnissen und Wünschen unabhängig von einander.

Ein ganz besonderes Zusatzangebot, bieten die facettenreichen Attraktionen an Board der vielen Kreuzfahrtschiffe. Von unzähligen Pool- und Wassererlebnisbereichen mit Rutschen und Co., reicht es bis zu Kino, Minigolfplatz oder Tennisplatz. Jedes Schiff bietet hier seine eigenen Besonderheiten und eröffnet so wirklich jedem Gast das rund um Urlaubsgefühl.

Fazit zu Kreuzfahrten mit Kindern

Glückliche Familie im Pool | © panthermedia.net /AnnaOmelchenko

Glückliche Familie im Pool | © panthermedia.net /AnnaOmelchenko

Hält man sich das gesamte Angebot der Kreuzfahrtschiffe zusammengefasst nochmal vor Augen, eröffnet sich besonders für Familien das ideale, allumfassende Urlaubserlebnis. Sowohl der Reisezeitraum, als auch die Reiseroute und die gewünschten Begebenheiten auf dem Schiff, variieren ganz nach den persönlichen Wünschen der Reisenden. Betreuung und Verpflegung jedes Familienmitglieds wird perfekt aus die jeweilige Person abgestimmt und macht so ein einfaches Kreuzfahrtschiff für Familien zum Traumschiff.

Artikel bewerten

Über Simon Schröder (287 Artikel)
Wir vom Litia-Team berichten regelmäßig über Themen rund um Finanzen & Familie. Haben Sie Anregungen oder Ideen? Wir freuen uns auf Ihr Feedback! Mich finden Sie auf <a href="https://plus.google.com/+SimonSchröder/" rel="author" />Google+</a>.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*