Günstige Kinderschuhe kaufen

Günstige Kinderschuhe

Kinderschuhe sind eine Art Kleidungsstück für sich, denn sie sind meistens recht teuer und werden nur für eine kurze Zeit gebraucht.

Trotzdem möchte man natürlich keine minderwertige Qualität für seine Kinder kaufen, da Haltungsschäden oftmals die Folgen sein können. Deshalb muss man aber auch nicht dazu übergehen die teuersten und besten Kinderschuhe für seinen Nachwuchs anzuschaffen.

Man kann also durchaus auch auf günstigere Varianten zurückgreifen und da Geld immer eine Rolle spielt, wollte ich mal hier darüber schreiben. Vielleicht kann ja der eine oder andere dadurch ein bisschen vom Monatsbudget sparen.

Günstige Kinderschuhe kaufen

Kinderschuhe einkaufen

Es ist mit Sicherheit nicht verkehrt günstige Kinderschuhe und Hausschuhe zu kaufen, auch wenn du nur das Beste für dein Kind willst.

Bei den Schuhen existiert ein großes Sparpotential und dass das nicht schädlich ist, liegt an mehreren Gründen. Natürlich muss darauf geachtet werden, dass das Fußbett der Schuhe ordentlich ist und gut am Fuß deines Kindes anliegt. Das ist aber zumeist auch bei günstigen Schuhen der Fall.

Es gibt natürlich einen qualitativen Unterschied zwischen günstigen Kinderschuhen und Markenschuhen, aber der liegt meistens in der Materialermüdung. Das heißt, teure Markenschuhen laufen sich nicht so schnell aus und sind langlebiger.

Diese Eigenschaft wird aber nie zum Tragen kommen, denn dein Kind wächst so schnell aus den Schuhen heraus, dass die Materialermüdung praktisch keine Rolle spielt. Aus diesem Grund sind die günstigen Schuhe meistens genauso gut, wie die teueren.

Kinderschuhe

Zwar kann man Markenschuhe eventuell besser wiederverkaufen, aber kaum jemand greift auf gebrauchte Schuhe zurück. Hier das Sparpotenzial eher sehr gering ausfallen.

Deshalb ist es aus finanzieller Sicht durchaus sinnvoll, eher günstige Schuhe zu kaufen.

Solange sie sich dem Fuß des Kindes auch gut anpassen und der Nachwuchs gut darin laufen kann, gibt es kaum etwas dagegen zu sagen. Als Faustformel gilt: Fühlt sich dein Kind in dem Schuh wohl, ist er auch nicht schädlich für den kleinen Fuß.

Keine gebrauchten Schuhe kaufen

gebrauchte Kinderschuhe

Finanziell ist es natürlich verführerisch gebrauchte Schuhe erwerben zu wollen. Insbesondere da das Angebot im Internet fast unerschöpflich ist.

Jedoch kann man das nicht empfehlen. 😐

Das Material der Schuhe passt sich beim Tragen dem jeweiligen Fuß an. Wird nun der Schuh von einem anderen Fuß getragen, kann es leicht zu Druckstellen kommen oder die Haltung des Körpers passt sich der Struktur des Schuhes an, was wiederum zu Haltungsschäden führen kann. Es ist daher überhaupt nicht zu empfehlen, gebrauchte Schuhe zu kaufen, wenn dir das Wohl deines Kindes am Herzen liegt.

Dann schon lieber auf neue und günstige Schuhe zurückgreifen und eher Pullover und Hosen als Secondhand-Ware einkaufen. Ein weiterer Nachteil ist, dass die gebrauchten Schuhe schnell mal kaputt gehen können und es dann keine Gewährleistung gibt. Im Zweifel gibt man dann mehr Geld aus, als ob man neue Schuhe erwerben würde.

Online Schuhe kaufen

Kinderschuhe online kaufen

Das Online-Angebot von Schuhen ist riesig groß. Viele Plattformen haben sich einzig und allein auf Kinderschuhe spezialisiert. Es ist übriges auch echt ratsam Kinderschuhe online zu kaufen, denn dort kann man sie viel günstiger erhalten als im lokalen Verkauf.

Das liegt daran, dass man die Schuhe online oft direkt vom Hersteller bestellen kann bzw. einem Online – Vertrieb viele Kosten, wie zum Beispiel die Miete für den Laden, erspart bleibt.

Natürlich erhält man keine persönliche Beratung; die wird aber durch viele Tipps und Lesebeiträge ersetzen können. Sich im lokalen Markt beraten zu lassen und dann online einzukaufen ist eher ein ungern gesehenes Verhalten. Immerhin sollte man auch vor Ort einkaufen gehen, wenn man sich dort schon beraten lässt.

Dieser Artikel stellt keine Rechtsberatung dar. Ich kann keine Garantie oder Gewährleistung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der gemachten Angaben übernehmen. Diese Schilderungen sind reine Erfahrungswerte und beruhen auf meinen persönlichen Erlebnissen und Einschätzungen. Dieser Artikel stellt nur meine eigene Meinung dar!

Alles Liebe!
euer Simon

Bildquellen
Artikelbild: ©panthermedia.net Ingram Vitantonio Cicorella
Oben-Links: ©panthermedia.net Thomas Lammeyer
Mitte-Rechts: ©panthermedia.net Brigitte Meckle
Mitte-Links: ©panthermedia.net Susanne Berghoff
Unten-Rechts: ©panthermedia.net Yuri Arcurs

Günstige Kinderschuhe kaufen
Artikel bewerten

Über Simon Schröder (1003 Artikel)
<a href="https://plus.google.com/111295419607355970628?rel=author"> Simon Schröder</a> ist ein begeisterter Blogger und freut sich über jeden Kommentar. Fragen zum aktuellen Kindergeld, Elterngeld oder auch dem Kinderzuschlag beantwortet er gerne. Dabei ist es ihm aber auch wichtig zu betonen, dass eine rechtskräftige Aussage nur von den Behörden selber kommen kann.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*