Kinderbilder machen lassen

Kinderbilder machen lassen

Es gibt viele Anlässe, zu denen man Kinderbilder machen lassen kann. Das sind die besonderen Feste, wie Ostern und Weihnachten, bei denen sich nicht nur die Großeltern über Fotos ihrer Lieben freuen. Zum Geburtstag wird sich der Beschenkte ebenfalls über ein tolles Kinderbild freuen.

Nicht immer muss aber ein besonderer Anlass sein, um solche Geschenke zu übergeben.

Einfach mal zwischendurch Kinderbilder machen lassen und damit zum Beispiel „Danke“ sagen, kommt gewiss gut an.

Dass auch Hobbyfotografen sehr schöne Bilder machen können, steht außer Frage. Wenn hier aber ein Profi die Arbeit übernimmt, dann ist das schon etwas sehr Besonderes. Er weiß genau, wie er die Kleinen positionieren muss und alleine mit der harmonischen Verteilung von Licht und Schatten kann er tolle Effekte erzielen.

Wo kann man Kinderbilder machen lassen?

mit Kindern gut umgehen können

Nicht jeder Fotograf ist in der Lage, dass er mit Kindern gut umgehen und diese fotografieren kann. Dazu benötigt er schon ein gutes Gefühl für die Kleinen und muss sich durch viel Geduld auszeichnen. Der Faktor Zeit ist hier sehr wichtig, da die Fotos nur dann natürlich wirken, wenn die Kleinen sich ganz ungezwungen bewegen. Sie müssen sich in der Umgebung wohlfühlen und dürfen sich keineswegs bedrängt vorkommen.

Geht der Fotograf darauf nicht ein, dann sollte man von ihm keine Kinderbilder machen lassen. Das Googeln nach Kinderfotografen ist eine Möglichkeit, um einen guten Fachmann zu finden. Sehr aussagekräftig sind dabei die Bewertungen, die andere Kunden abgegeben haben. Steht hier, dass vor dem Fotografieren erst einmal mit den Kleinen gespielt wurde und Zeit keine große Rolle spielte, dann ist das schon einmal ein gutes Zeichen.

Genug Spielzeug gehört dabei in jedes Studio, wenn Eltern Kinderbilder machen lassen möchten.

Gute Kinderfotografen bieten auch ein Fotoshooting im Freien an, wie man das auch bei manchen Fotos von dem bekannten Fotograf in Frankfurt sehen kann. Die Kids können draußen herumtoben und werden fast gar nicht bemerken, dass sie dabei fotografiert werden. Natürlicher können die Bilder eigentlich nicht sein, als wenn die Lebensfreude beim Spielen abgelichtet wird.

Besondere Fotos von Kindern

als Cowboy fotografiert

Wer sich entschließt, dass er Kinderbilder machen lassen möchte, der weiß genau, dass dies mit Kosten verbunden ist. Er erwartet für den Preis auch etwas Besonderes.

Das kann ein Bild im Faschingskostüm sein, wo der kleine Racker als Cowboy fotografiert wird oder die kleine Dame, die sich in ihrem neuen Kleid besonders wohl fühlt.

Häufig wollen Eltern ihre Kids auch mit einem fahrbaren Untersatz ablichten lassen. Auch darauf muss sich ein guter Kinderfotograf einstellen können.

Die ersten Versuche der Kleinsten, dass sie sich mit einem Bobby Car fortbewegen können oder größere Kids, die gerne im Kettcar unterwegs sind, sollten für den Profi kein Problem darstellen. Mittlerweile gehört es für viele Mütter zur Normalität, dass sie sich halbnackt mit ihrem Babybauch fotografieren lassen. Sie haben nach der Geburt ebenfalls kein Problem damit, wenn sie beim Stillen ihres Kindes abgelichtet werden. Diese Bilder können sehr ausdrucksstark sein und geben nur das wieder, was eigentlich für jeden Betrachter selbstverständlich sein sollte. Die Erinnerung an die innigsten Momente zwischen Mutter und Kind kann kaum besser festgehalten werden.

Kleine Kinder kennen noch kein Schamgefühl und für sie ist es ganz natürlich, wenn sie sich fast nackt bewegen. Dass viele Erwachsene damit ein Problem haben, zeigt sich spätestens dann, wenn sich mal wieder Empörung über ein Bild mit nackten Kindern und deren Eltern breitmacht. Ich glaube aber , dass das eher ein mediengemachtes Problem ist und man im Familienalbum durch aus auch nackelige Kinderfotos haben darf.

auch nackt fotografieren

Immerhin wurden auch wirklich tolle Werke künstlerischer Arbeit ausgezeichnet! Das sollte also niemanden davon abhalten, dass er sich mit seinem Kind auch nackt fotografieren lässt.

Ob es sich dabei um klassischen Akt handelt, sollte eigentlich egal sein. Alleine die künstlerische Gestaltung und der Geschmack des Einzelnen spielen eine Rolle. Bei der Aktfotografie handelt es sich um die Aufnahme von Bildern, die einen Menschen – also auch Mütter mit ihren Babys, ohne Bekleidung darstellen.

Die Kunstfertigkeit des Fotografen liegt darin, dass er sehr gekonnt die ihm zur Verfügung stehenden Mittel einsetzt, damit ein ästhetisches Bild entsteht. Wenn Eltern den Wunsch haben, dass sie sich gemeinsam mit ihrem Nachwuchs ohne Bekleidung fotografieren lassen möchten, dann sollten sie sich einen Fotografen suchen, der sein Handwerk versteht.

Kinderbilder machen lassen als Porträt

ein Meister seines Faches

Ein guter Kinderfotograf ist in der Lage, dass er eindrucksvolle Porträts erstellen kann. Hier zeigt sich, ob er ein Meister seines Faches ist.

Am berühmtesten sind wohl die Bilder von Frau Anne Geddes und die vom Aktfotograf in Heidelberg. In Kindergesichtern kann der Betrachter dabei lesen, wie diese sich im Moment der Aufnahme gefühlt haben.

Die Kleinen verstellen sich nicht und das unbeschwerte Lachen zeigt sich auch in ihren Augen.

Die Kunst der Fotografie liegt darin, dass das Porträt echt aussieht und nach Möglichkeit durch digitale Hilfsmittel noch verbessert wird. Es spielt eigentlich keine Rolle, wie alt die Kinder sind. Wer Kinderbilder machen lassen möchte, der kann das von einem Neugeborenen genauso gut wie von einem Teenager. Nur die Fähigkeit des Fotografen ist wichtig und danach sollte sich jeder im Vorfeld erkundigen.

Dieser Artikel stellt keine Rechtsberatung dar. Ich kann keine Garantie oder Gewährleistung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der gemachten Angaben übernehmen. Diese Schilderungen sind reine Erfahrungswerte und beruhen auf meinen persönlichen Erlebnissen und Einschätzungen. Dieser Artikel stellt nur meine eigene Meinung dar!

Wie siehst Du das? Sind toll gemachte Kinderfotos auch nackelig ok oder geht so etwas nicht? Ist ein schwieriges Thema – freu mich über deinen Kommentar!

Alles Liebe
euer Simon

Bildquellen
Artikelbild: ©panthermedia.net Javier Pazo
Oben-Links: ©panthermedia.net Thomas Lammeyer
Mitte-Rechts: ©panthermedia.net Leah-Anne Thompson
Unten-Links: ©panthermedia.net Laura Boese
Unten-Rechts: ©panthermedia.net Artur Bogacki

Kinderbilder machen lassen
Artikel bewerten

Über Simon Schröder (1001 Artikel)
<a href="https://plus.google.com/111295419607355970628?rel=author"> Simon Schröder</a> ist ein begeisterter Blogger und freut sich über jeden Kommentar. Fragen zum aktuellen Kindergeld, Elterngeld oder auch dem Kinderzuschlag beantwortet er gerne. Dabei ist es ihm aber auch wichtig zu betonen, dass eine rechtskräftige Aussage nur von den Behörden selber kommen kann.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*