Kronleuchter in der Familie

Ein Kronleuchter ist eines der ältesten Belichtungselemente überhaupt und verleiht jedem Raum sofort das Gewisse etwas.

Während die Kronleuchter früher ausschließlich in den Haushalten von wohlhabenderen Familien zu finden waren, sind sie heute schon für jedermann und teilweise schon zu Spottpreisen zu bekommen.

Ein Kronleuchter zeichnet sich in der Regel durch viele aufwändig gestaltete Details aus.

Während früher fast immer verschiedene Metalle oder Glas verwendet wurde, um dem Beleuchtungselement einen Anschein von Prunk zu geben, werden die Kronleuchter heute oft viel verspielter gestaltet.

Gerade deshalb sind sie auch für Familien mit Kindern geeignet, da sie neben einer Lampe oft auch gleich noch eine Art Mobile-Ersatz darstellen.

Kinder-Kronleuchter werden speziell auf die Bedürfnisse der Kleinen angepasst

Kronleuchter für Kinder werden auf die verschiedensten Weisen gestaltet.

Sehr häufig werden verschiedene Tiere wie Bienen oder Vögel dargestellt, welche die Kleinen dann in ihren Bann ziehen.

Selbstverständlich werden die Beleuchtungen aber nicht nur für die Kleinsten gestaltet, sondern ebenso für Kinder und Jugendliche aller Altersklassen.

Für die Altersgruppen bis zehn Jahre finden sich viele hervorragende Ideen.

Die Kronleuchter können entweder einen Sternenhimmel oder einen Wolkenhimmel darstellen, aber auch Gestaltungsvarianten über Fußbälle oder Piratenschiffe sind zu finden.

Auch wird bei den Gestaltungen auf die verschiedenen Geschlechter eingegangen, denn man findet sowohl Prinzessinnen-Motive als auch Darstellungen und verschiedene Varianten von den bekannten Superhelden.

Somit gibt es für jeden Geschmack das Richtige. Die Preise fächern sich übrigens von wenigen Euro, bis hoch auf mehrere Hundert pro Kronleuchter. Der Preis ist aber selbstverständlich immer abhängig vom Gestaltungsaufwand und der Verarbeitungsqualität.

Kronleuchter online kaufen

Das Internet bietet dem Interessierten die Möglichkeit viele Stunden mit der Suche nach dem perfekten Kronleuchter zu verbringen.

Kronleuchter können heute bei einer Vielzahl von Händlern und Herstellern von Leuchtmitteln erstanden werden.

Für denjenigen, der gern Stöbert, mag es richtig sein einfach nur den Begriff „Kronleuchter“ in den verschiedenen Suchmaschinen einzugeben.

Den meisten Menschen ist es allerdings zu anstrengend das Richtige unter 2.800.000 Angeboten auszusuchen und daher sollte den Begriff etwas genauer definieren.  😉

Wenn man zu Beispiel „Kronleuchter online kaufen“ eingibt, schränken sich die Suchergebnisse schon mal etwas mehr auf das Wesentliche ein. Selbstverständlich ist die Trefferzahl der Suchmaschinen mit 350.000 immer noch gewaltig, doch wenn man sich auf die Top Ten konzentriert, findet man mit Sicherheit schon das Passende.

Zu empfehlen ist es außerdem, dass man auf die Angebote für Kronleuchter von Lampenherstellern achtet.

Diese sind in der Regel günstiger, da die Waren nicht noch mal über einen Dritten gehandelt werden und außerdem ist die Auswahl von den Kronleuchtern dann auch etwas umfangreicher.

Solche Internetseiten von Herstellern überzeugen durch das deutlich größere Angebot für Haushalte mit Kindern und Haushalte ohne Kinder.

Im Sortiment von einigen Versandhäusern wird man häufig mit Standartmodellen von ausländischen Herstellern abgespeist, die nicht nur langweilig sind, sondern auch noch schlecht verarbeitet wurden.

Gerade hinsichtlich der Leuchtmittel sollte also nicht das billigste Angebot, sondern eher das Beste gewählt werden. Für die Kaufentscheidung sollte man sich auch etwas Zeit nehmen. Einen Kronleuchter kauft man schließlich nicht alle Tage und man möchte über einen längeren Zeitraum Freude daran haben.

Dieser Artikel stellt keine Rechts- oder Gesundheitsberatung dar. Ich kann keine Garantie oder Gewährleistung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der gemachten Angaben übernehmen. Diese Schilderungen sind reine Erfahrungswerte und beruhen auf meinen persönlichen Erlebnissen und Einschätzungen.

Alles Gute
euer Simon

Bildquellen
Artikelbild: ©panthermedia.net Design Pics
Oben-Rechts: ©panthermedia.net Yuri Arcurs
Oben-Links: ©panthermedia.net Monkeybusiness Images
Mitte-Rechts: ©panthermedia.net Klara Viskova
Mitte-Links: ©panthermedia.net Falko Matte
Unten-Rechts: ©panthermedia.net James Steidl

Kronleuchter in der Familie
Artikel bewerten

Über Simon Schröder (1001 Artikel)
<a href="https://plus.google.com/111295419607355970628?rel=author"> Simon Schröder</a> ist ein begeisterter Blogger und freut sich über jeden Kommentar. Fragen zum aktuellen Kindergeld, Elterngeld oder auch dem Kinderzuschlag beantwortet er gerne. Dabei ist es ihm aber auch wichtig zu betonen, dass eine rechtskräftige Aussage nur von den Behörden selber kommen kann.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*