Links der Woche – Kinderarmut, Geld verdienen und was lustiges

Schon wieder ist eine Woche rum und es ist Zeit für die Links der Woche.

Ich bin ehrlich gesagt auch ganz froh, dass jetzt erst wieder Wochenende ist, da mir die Wärme doch arg auf die Arbeitslaune schlägt.

Aber ich werde am Wochenende nicht tatenlos zuhause sitzen. Ich entwickel gerade wieder ein, zwei Projekte, die hier auf der Seite mit eingebunden werden könnten.

Kinderarmut in Deutschland

Frontal21 hatte mal einen sehr interessanten Bericht gesendet, in dem es um die Kinderarmut in Deutschland geht. Immerhin scheint das Thema jedes dritte Kind zu betreffen und wurde auch heiß diskutiert.

Geld nebenbei verdienen

Jeder der verspricht, dass man über Nacht mit dem Internet reich werden könnte, ist ein Lügner! So etwas gab es noch nicht und wird wohl auch nie geben.

Aber nebenbei ein paar Euro im Monat zu verdienen ist schon möglich.

Hier sind drei Anbieter in der Kurzvorstellung:

Questler.de(Partnerlink) bietet einen Zusatzverdienst mit Paidmails und Online Umfragen an. Die Anmeldung ist kinderleicht und schnell erledigt. Ich denke, dass das einer der seriösesten Unternehmen im Netz sein dürfte.

Werbung

InfoMails.de ist ein ähnlicher Anbieter wie Questler.de. Grundsätzlich empfehle ich immer die Anmeldung bei mehreren Anbietern, um mehr Geld in kürzerer Zeit zu verdienen. So kann man auch von zuhause aus ein paar Euro im Monat dazu verdienen.

Geld verdienen durch das Lesen von E-Mails

Geld verdienen mit Beruby.com(Partnerlink). Ein sehr interessantes Vergütungsmodell hat sich da der Betreiber ausgedacht. Bei dieser Webseite handelt es sich um ein personalisierbares Cashbackportal, dass die Online-Aktivitäten des Nutzers bezahlt. Rein schauen lohnt sich!

Was Lustiges

Zum Abschluss gibt’s wieder ein Video zum Lachen und entspannen. Ich wünsche euch ein klasse Wochenende und das einem nächste Woche die Schokolade nicht mehr vom Tisch läuft…

Bildquellen: ©panthermedia.net Giordano Aita

Links der Woche – Kinderarmut, Geld verdienen und was lustiges
Artikel bewerten

Über Simon Schröder (1003 Artikel)
<a href="https://plus.google.com/111295419607355970628?rel=author"> Simon Schröder</a> ist ein begeisterter Blogger und freut sich über jeden Kommentar. Fragen zum aktuellen Kindergeld, Elterngeld oder auch dem Kinderzuschlag beantwortet er gerne. Dabei ist es ihm aber auch wichtig zu betonen, dass eine rechtskräftige Aussage nur von den Behörden selber kommen kann.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*