Mit Kindern Urlaub auf dem Land?!

Mit Kindern Urlaub auf dem Land

Kinder haben einen großen Bewegungsdrang und die meisten von ihnen spielen auch gerne im Freien. Nicht nur aus diesem Grund ist ein Urlaub auf dem Land für Kids eine willkommene Abwechslung.

Ebenso die Möglichkeit, dass sie beispielsweise den Landwirten bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen können, macht diese Art der Ferien wertvoll. Die Angebote der Vermieter sind dabei aber recht unterschiedlich.

Familien können übrigens in der Regel im Ferienhaus oder auch in einer Wohnung auf dem Bauernhof ihren Urlaub genießen. Auch Zimmer mit Frühstück oder Halbpension gehören zu den Möglichkeiten, die man in der Regel buchen kann. Wo die schönste Zeit des Jahres genossen wird, das liegt jedoch alleine am Geschmack und Geldbeutel der Eltern.

Der Urlaub auf dem Land

Der Urlaub auf dem Land

Nicht nur die Tatsache, dass Familien mit Kindern sich den Landurlaub leisten können, spricht für diese Art von Urlaub. Mieten sie sich ein Haus oder eine Wohnung, sind die Kids selbst bei schlechtestem Wetter gut aufgehoben.

Es gibt dann auch immer die Gelegenheit, dass sie klasse beschäftigt werden können. Gerade große Bauernhöfe haben speziell zu diesem Zweck Aufenthaltsräume geschaffen, wo sich die kleinen Urlauber vergnügen können.

Der Stall oder die Scheune laden ebenfalls zum Versteckenspielen und Entdecken ein.

Bei schönem Wetter sind ebenso Touren mit dem Fahrrad oder leichte Wanderungen mit Vater und Mutter gewiss eine spannende Art der Freizeitgestaltung für den Urlaub auf dem Land. Es gibt auch nicht wenige Stadtkinder, die gar nicht wissen, wo das Fleisch oder die Milch herkommt bzw. produziert wird. Für sie ist es besonders lehrreich, wenn sie beim Melken zuschauen dürfen und ihnen außerdem erklärt wird, dass ein Rind oder ein Schwein Fleisch- und Wurstlieferant ist.

Falls der Zeitpunkt für die Ferien auf dem Bauernhof so gewählt wurde, dass auch Jungtiere zu bestaunen sind, freuen sich die Kleinsten ganz besonders. Kälbchen oder Ferkel, die sich an das Muttertier schmiegen, können auch für die Erwachsenen ein schöner Anblick sein. Ganz zu schweigen von den Küken, die wie kleine Wollknäuel aussehen und sich in einer Wärmekabine aneinanderschmiegen. Täglich gibt es etwas Neues zu bestaunen und Langeweile wird kein Thema sein. Wer sich ernsthaft für solch einen Urlaub interessiert, sollte mal die von mir oben verlinkte Seite besuchen. Hier kann man bundesweit nach passenden Bauernhöfen suchen. Nicht schlecht, wie ich finde.

Urlaub soll für die ganze Familie sein

Urlaub soll für die ganze Familie sein

Falls eine Wohnung oder ein Haus gemietet wird, müssen alle in der Familie mit anpacken, damit die Mutter sich ebenfalls erholen kann.

Aus diesem Grund ist nicht verkehrt, wenn zumindest die warme Mahlzeit mit gebucht wird.

Viele Gastgeber haben sich darauf eingestellt und kochen auch für ihre Gäste. Das Angebot an Lokalen ist zwar nicht so groß wie in der Stadt, aber auch beim Urlaub auf dem Land können Feriengäste hervorragend speisen. Bei schönem Wetter sitzen die Gäste im Freien und meistens gibt es hier auch einen Spielplatz, wo die Kleinen unter der Beobachtung ihrer Eltern toben können.

Mit der Pferdekutsche die Gegend zu erkunden, das gehört zu den besonderen Abenteuern beim Urlaub auf dem Land. Häufig zählt das Angebot zu den Vorteilen des Landlebens. Viele Gastgeber haben sich speziell auf die Bedürfnisse der kleinen und großen Gäste eingestellt.

eine Exkursion durch den Wald

Da gibt es sogar Förster, die mit den Urlaubern eine Exkursion durch den Wald machen. Wie beeindruckend mögen Beobachtungen von Rehen oder Wildschweinen sein.

Der Fachmann kennt die Plätze der Tiere und weiß, wann sie an ihre Futterstellen kommen.

Ich selber wohne auch auf dem Land und finde dennoch den Urlaub auf einem Bauernhof eine wirklich tolle Sache. Wie siehst Du das? Hast Du vielleicht noch interessante Urlaubsideen oder Tipps?

Dieser Artikel stellt keine Rechtsberatung dar. Ich kann keine Garantie oder Gewährleistung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der gemachten Angaben übernehmen. Diese Schilderungen sind reine Erfahrungswerte und beruhen auf meinen persönlichen Erlebnissen und Einschätzungen. Dieser Artikel stellt nur meine eigene Meinung dar!

Alles Liebe
euer Simon

Bildquellen
Artikelbild: ©panthermedia.net Jan Lassen
Oben-Links: ©panthermedia.net Wavebreakmedia ltd
Mitte-Rechts: ©panthermedia.net Doreen Salcher
Unten-Links: ©panthermedia.net kho

Mit Kindern Urlaub auf dem Land?!
Artikel bewerten

Über Simon Schröder (1003 Artikel)
<a href="https://plus.google.com/111295419607355970628?rel=author"> Simon Schröder</a> ist ein begeisterter Blogger und freut sich über jeden Kommentar. Fragen zum aktuellen Kindergeld, Elterngeld oder auch dem Kinderzuschlag beantwortet er gerne. Dabei ist es ihm aber auch wichtig zu betonen, dass eine rechtskräftige Aussage nur von den Behörden selber kommen kann.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*