Muttertagsgeschenke mit dem Vater basteln

Mit dem Vater zusammen basteln Mit dem Vater zusammen basteln
Mit dem Vater zusammen basteln

Mit dem Vater zusammen basteln

Der Muttertag am zweiten Sonntag im Mai stellt jedes Jahr einen ganz besonderen Tag dar. Zu Ehren der Mutter soll diese für ihre Arbeit und Leistung auch einmal belohnt werden.

Bereits im Kindergarten lernen die Kleinen, dass man an diesem Tag die Mutter verwöhnt.

Selbst gebastelte Kunstwerke werden angefertigt, der Tisch festlich gedeckt, Blumensträuße besorgt oder sogar Ausflüge unternommen. Doch nicht nur die Kinder, auch Väter wissen diesen Tag zu schätzen und bemühen sich um tolle Überraschungen. Bereiten Kinder mit dem Vater diesen Tag gemeinsam vor, ist sowohl die Vorfreude der Kinder als auch die Freude der Mutter vorprogrammiert. Doch jedes Jahr resultiert aus den Planungen Verzweiflung und Hektik. Etwas ganz Besonderes soll es sein, dass es in noch keinem Jahr zuvor gegeben hat, eine persönliche Note besitzen und trotzdem in seinem Wert der Mutter vollkommen gerecht werden. Aus diesem Kopfzerbrechen folgt leider meist ein eiliger Kauf eines Blumenstraußes am Tag selbst ohne weitere Besonderheiten. Damit dies dieses Jahr nicht passiert, ein paar einfache Tipps, diesen Tag besonders zu gestalten:

DIY Muttertag Geschenk / Selber machen

Basteln und Kochen – nicht nur etwas für Hausfrauen

Am meisten freuen sich Mütter über etwas Selbstgemachtes, das von Herzen kommt. Es muss nicht unbedingt ein teurer Blumenstrauß oder ein großes Geschenk sein.

Ein selbstgebackener Kuchen oder ein Frühstück ans Bett, bringen genau den gleichen positiven Effekt wie eine von Hand gestaltete Karte mit einem schönen Spruch darin oder ein persönliches Foto in einem selbst gestalteten Bilderrahmen.

All dies erfordert keinen großen Aufwand und ist auch für Menschen mit zwei linken Händen zu meistern. Da Kinder meist viele kreative Ideen besitzen, kann die Gestaltung oder Dekoration des Kuchens von ihnen übernommen werden. Die schwierigeren Aufgaben, etwa den Kuchen in den Bachofen schieben und wieder herausholen oder das Kleben mit Heißklebepistole, sollte der Vater erledigen. Doch auch ein selbstgemaltes Bild oder ein vorgetragenes Lied erzielen ihren angestrebten Erfolg vollkommen, Hauptsache es kommt von Herzen!

Muttertag Basteln: Muttertagsgeschenke basteln

Ausflüge – ein besonderes Erlebnis

Besteht die Idee, den Muttertag als Highlight zu planen, bietet ein Ausflug eine perfekte Maßnahme.

Auch hier gilt: Es muss kein teures und aufwändiges Event sein, sondern das gemeinsame Erlebnis mit Freude und Zusammenhalt bringt Erholung und Abstand vom stressigen Alltagsleben. Da freuen sich die Mütter immer drüber.

Beispielsweise eine gemeinsame Radtour mit Picknick, der Besuch des Zoos oder das Eis, in der Lieblingseisdiele machen den Muttertag zu einem besonderen Tag, an den sich die gesamte Familie gern erinnern wird. Doch egal welche Idee umgesetzt wird. Die Hauptsache dieses Tages ist eine ruhige und friedliche Atmosphäre gemeinsam mit der Familie, in der die Mutter meist den Mittelpunkt bildet. Dies erfreut Mütter meist mehr als der Geldwert, der hinter den Geschenken steht.

[sws_green_box box_size=“640″]So kann aus dem mittlerweile konsumorientierten Feiertag wieder ein persönliches und herzliches Ereignis gemacht werden, dass einer Mutter besondere Freude bereitet. Durch einfache aber originelle Ideen kann jedes Jahr ein kleines Highlight geschaffen werden. [/sws_green_box]

Im Herzen des Wonnemonats Mai bringt ein lieber Blumengruß, eine handgefertigte Karte oder der Lieblingskuchen die Ehre, die die Mutter verdient. Dies ist einfach umzusetzen und kann von Vater und Kindern gemeinsam gemeistert werden.

Artikelbild Oben: ©panthermedia.net Marko Volkmar

Muttertagsgeschenke mit dem Vater basteln
Artikel bewerten

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*