Nikolaus Geschenke für Kinder: Den Stiefel mit günstigen Geschenken füllen!

Geschenke | © Bildagentur PantherMedia / prometeus Geschenke | © Bildagentur PantherMedia / prometeus

Es ist gar nicht mehr lang und unsere Kinder stehen mit frohen Erwartungen am 6. Dezember auf. Am Abend vorher werden die Schuhe geputzt und vor die Tür gestellt. Am nächsten Morgen stecken wunderbare Überraschungen, Naschereien und kleine Geschenke darin. Wir Eltern sollten uns spätestens jetzt Gedanken über Nikolaus Geschenke für unsere Kinder machen. Doch wie lässt sich der Nikolausstiefel mit günstigen Geschenken füllen? Wir haben die schönsten Nikolaus Geschenke für Sie zusammengestellt. Und das Beste: Unsere Geschenke schonen Ihr Budget!

Warum feiern wir Nikolaus?

Wir sollten uns im Zusammenhang mit diesem Beitrag fragen, warum wir gerade zu Nikolaus den Stiefel mit kleinen Geschenken und Überraschungen befüllen. Nikolaus führt uns zurück in das Mittelalter, als der Name noch in Verbindung mit dem heiligen Nikolaus stand. Gemeint war damit dem vierten Jahrhundert lebende Bischof von Myra. Bis zum heutigen Tage ranken sich um diese Person unterschiedliche Mythen und Legenden.

Amazon Image

In mittelalterlichen Zeiten galt der Nikolaus als Patron der Schüler in vielen Städten. Jedes Jahr am 6. Dezember feiert man für den Nikolaus den Namenstag. Auch wenn wir oftmals den Nikolaus mit dem Weihnachtsmann in Verbindung bringen, haben wir es hier mit zwei vollkommen unterschiedlichen Anlässen zu tun. Bis zum 18. Jahrhundert hatte man tatsächlich am Nikolaustag Geschenke verteilt. Erst später kam dann der Weihnachtsmann hinzu. So hatte man ursprünglich am 6. Dezember nach dem Tod des Nikolaus sich immer wieder diesen Tag als besonderen Gedenktag auserkoren.

Amazon Image

Diese Süßigkeiten gehören in den Nikolausstiefel

Im Prinzip bleiben uns mehrere Möglichkeiten, für kleinere Überraschungen zu sorgen. In diesem Zusammenhang sollten Sie es mit den Geschenken nicht übertreiben und wirklich auch nur den Stiefel Ihres Kindes füllen.

Wie wäre es mit den klassischen Süßigkeiten zur Weihnachtszeit:

  • Orangen und Nüsse,
  • Schokolade Weihnachtsmänner,
  • Plätzchen und Kekse,
  • Gummibärchen und
  • Pralinen.
Stellen Sie am besten eine kleine Auswahl an Süßigkeiten zusammen oder erwerben diese selbst in einer fertigen Zusammenstellung. Viele Hersteller bieten Eltern auf die Schnelle eine süße Kollektion der Lieblingssüßigkeiten Ihres Kindes. Passend zu den Süßigkeiten sollten Sie nur noch eine Kleinigkeit für Kinder dazugeben. Dabei sollten die Nikolausgeschenke nicht die 100 € Grenze überschreiten. Bedenken Sie, es kommt auch noch das Weihnachtsfest. Ein Fahrrad, eine Spielekonsole oder ein Puppenhaus wäre folglich am Nikolaustag übertrieben.

Amazon Image

Playmobil und LEGO Kisten unter 10 Euro

Wie wäre es mit einer kleinen Kiste mit Lego, Playmobil oder Duplo? Hier bieten die Hersteller auch günstige Konstellationen für unter 10 Euro an. Passend zu Nikolaus hat Playmobil zum Beispiel ein Set mit Sankt Nikolaus und seinem Laternenzug herausgebracht. So können die Kinder am Nikolausmorgen den Feiertag nachspielen und die Zeit bis zum Weihnachtsfest verkürzen.

Amazon Image
Kuscheltiere, Teddy und Puppe

Doch auch Kuscheltiere und kleine Puppen stehen in der Gunst der Kleinen ganz weit oben. Die plüschig weichen Teddybären, Tiere und die niedlichen Puppen lassen sich wunderbar in einen Stiefel hineinsetzen und sind bereits unter 15 € verfügbar.

Amazon Image

Günstige Bastelsets und Malbücher

Kreative Kinder und Bastlerfans freuen sich über Bastelsets. Auch diese lassen sich für unter zehn Euro bereits erstehen. Wie wäre es mit einem Malbuch, Buntstiften, Buntpapier und Schere. Sie können am Abend gemeinsam mit dem Bastelmaterial etwas Schönes zaubern. Auch Kinder geht es vornehmlich in der Weihnachtszeit um die gemeinsame Familienzeit und kleinere Überraschungen.

Amazon Image

Gerade kleine Kinder haben noch wenig Vorstellungen über Geschenke und Ihre Wünsche. Eine ebenso hübsche Überraschung für Ihr Kind vom Nikolaus bieten Märchenbücher und Weihnachtsbücher. Sie können dann am Abend in den neuen Büchern schmökern und mehr über den Nikolaus an den Weihnachtsmann erfahren.

Amazon Image Amazon Image Amazon Image

Wann den Nikolausstiefel füllen?

Nehmen Sie am Nikolaustag Ihrem Kind nicht den Zauber und übergeben die Geschenke persönlich. Sie sollten sich den Wecker stellen und früh genug aufstehen, um die Geschenke in den Stiefel zu stecken. Möchten Sie auf Nummer sicher gehen, dass Ihr Kind Ihnen nicht zuvorkommend, geben Sie die kleinen Geschenke einfach am Abend, bevor Sie ins Bett gehen, in den Stiefel. Sie sollten Ihrem Kind den Zauber der Weihnacht und den kindlichen Glauben und die Fantasie so lange wie nur möglich bewahren.

Amazon Image

http://ths-pressident.com/warum-feiern-wir-eigentlich-nikolaus/
http://www.ratgeber-und-hilfe.de/warum-feiern-wir-nikolaus/

Nikolaus Geschenke für Kinder: Den Stiefel mit günstigen Geschenken füllen!
Artikel bewerten

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*