Oder doch was Praktisches?

In den letzten Tagen habe ich bereits zwei oder drei Mal über die verschiedenen Aspekte des Verschenkens geschrieben.

Gerade weil ich bald Geburtstag habe und Weihnachten auch schon vor Tür steht, beschäftigt mich dieses Thema momentan natürlich sehr.

Zum einen habe ich mir Gedanken über die Bedeutung des Schenkens selber gemacht und zum anderen auch über die Frage, was man überhaupt verschenken kann.

Grundsätzlich rate ich ja immer dazu, möglichst individuelle und kreative Ideen zu benutzen, um seinen Eltern, Kindern, Verwandten und Bekannten unvergessliche Geschenke bereiten zu können. Das doch es gibt durchaus auch Personengruppen, die sich ausschließlich was Praktisches wünschen.

Mit einem romantischen Essen zu zweit oder einem Besuch in der Oper können diesen Mitmenschen einfach nichts anfangen. Ist ja auch nicht schlimm. Wenn jeder gleich wäre, wäre es ja auch langweilig. Da stellt sich dann natürlich die Frage, was man gerade im praktischen Bereich alles so verschenken könnte.

Praktische Geschenke für Frauen

Denkt man an Geschenke für Frauen, hat man direkt immer irgendetwas zum Thema Haushalt vor Augen.

Das das ist zwar in der heutigen Zeit wirklich überholt, doch ich kenne das zum Beispiel noch von meinen Eltern so.

Jetzt ist es natürlich nicht so, dass meine Mutter zu Weihnachten Kochtöpfe bekommt und zum Geburtstag die passenden Löffel dazu. Nein, man muss natürlich auch für einen Ausgleich sorgen und seiner Ehefrau auch zeigen, wie wichtig sie einem ist.

Wenn sie sich aber nun wirklich etwas Praktisches gewünscht hat, dann muss man sich dazu auch Gedanken machen und das Beste daraus machen.

Die obligatorischen Geschenke wie Töpfe, Pfannen und sonstigen Küchenmaschinen würde ich gern erst einmal außer Acht lassen. Aber nur weil sie sich etwas Praktisches wünscht, heißt es ja noch lange nicht, dass es damit verbunden nicht auch kreativ sein kann.

Ich stöber ja immer gerne im Internet nach guten Ideen und muss sagen, dass ich in der Regel immer fündig werde.

Dieses Mal habe ich einen gut sortierten Shop für Küchenzubehör gefunden, der unter anderem ganz besondere Messer anbietet.

Jetzt mag der ein oder andere denken, na toll – das ist doch nichts Besonderes, doch sollte man sich so etwas einmal genauer anschauen.

Jeder, der einmal in der Küche stand und die verschiedensten Fleisch-und Gemüsearten zerlegen durfte weiß, dass es doch durchaus eine anstrengende Arbeit sein kann. Gerade wenn man mit einem Messer arbeiten muss, was vielleicht nicht nur stumpf, sondern dazu auch noch wackelig ist. Ich denke, fast jeder von uns hat genau diese Art von Messern bei sich in der Schublade liegen.

Abhilfe kann da ein sehr hochwertiges Küchenmesser darstellen, was seinem Nutzer ein Höchstmaß an Qualität bieten kann.

Dass das natürlich auch seinen Preis hat, dürfte auch klar sein.

Wenn man dann noch den Namen seiner Frau auf das Messer gravieren lässt, halte ich auch dieses praktische Geschenk für durchaus kreativ.

Praktische Geschenke für Männer

Wie man sieht, ist der Absatz für die Frauengeschenke wesentlich länger geworden.

Das hat aber auch eine ganz einfache Erklärung, denn für Männer etwas Praktisches zu kaufen, dürfte keine echte Schwierigkeiten darstellen.

Es fängt beim Computerzubehör an, geht über die obligatorische Bohrmaschine und hört bei den Anbauteilen für das Auto auf. Viel Spaß! :mrgreen:

Dieser Artikel stellt keine Rechts- oder Gesundheitsberatung dar. Ich kann keine Garantie oder Gewährleistung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der gemachten Angaben übernehmen. Diese Schilderungen sind reine Erfahrungswerte und beruhen auf meinen persönlichen Erlebnissen und Einschätzungen.

Ich wünsche euch allen eine gute Zeit!
euer Simon

Bildquellen
Artikelbild: ©panthermedia.net Marc Dietrich
Oben-Rechts: ©panthermedia.net Doreen Salcher
Oben-Links: ©panthermedia.net Thomas Lammeyer
Mitte-Rechts: ©panthermedia.net Erik Reis
Mitte-Links: ©panthermedia.net Werner Münzker
Unten-Rechts: ©panthermedia.net Andy Nowack

Oder doch was Praktisches?
Artikel bewerten

Über Simon Schröder (1001 Artikel)
<a href="https://plus.google.com/111295419607355970628?rel=author"> Simon Schröder</a> ist ein begeisterter Blogger und freut sich über jeden Kommentar. Fragen zum aktuellen Kindergeld, Elterngeld oder auch dem Kinderzuschlag beantwortet er gerne. Dabei ist es ihm aber auch wichtig zu betonen, dass eine rechtskräftige Aussage nur von den Behörden selber kommen kann.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*