Sommerzeit ist Erdbeerzeit – Leckere Rezepte mit Erdbeeren für Kinder

Kind Erdbeeren | © panthermedia.net /Danil Chepko Kind Erdbeeren | © panthermedia.net /Danil Chepko

Jedes Jahr wird sie heiß herbeigesehnt, die Erdbeerzeit. Denn es gibt nicht viele Obstsorten die so beliebt sind wie die Erdbeere. Oftmals mögen sogar Kindern, die sonst Vitamine verschmähen Erdbeeren. Weil diese leckere Frucht, die eigentlich zu den Sammelnussfrüchten gehört, so beliebt ist, kommen hier ein paar Rezepte die Klein und Groß begeistern werden.

Unsere Rezeptideen mit Erdbeeren

Knusprige Cornflake-Erdbeertörtchen

Erdbeeren | © panthermedia.net /ulchik74

Erdbeeren | © panthermedia.net /ulchik74

Für das Törtchen Rezept braucht ihr:


  • 100 g Mandelblätter
  • 250 g weiße Kuvertüre
  • 100 g Cornflakes
  • 600 g Erdbeeren
  • 250 ml Schlagsahne

Zubereitung:

Zuerst werden die Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett goldbraun geröstet. Zeitgleich kann man ungefähr zwei Esslöffel weiße Schokolade von der Kuvertüre ab raspeln. Die fertig gerösteten Mandeln und die Schokoraspeln werden zur Seite gestellt. Die restliche Kuvertüre kann nun in einem Wasserbad geschmolzen werden. Wenn sie flüssig ist, werden die gerösteten Mandeln und die Cornflakes hineingegeben und untergehoben. Die Masse wird dann auf Muffinförmchen aufgeteilt und kalt gestellt. Die Sahne wird steif geschlagen und auf die inzwischen kalten Törtchenböden gegeben. Jetzt werden die Erdbeeren gewaschen, geputzt und in Scheiben geschnitten. Diese werden dann in die Sahne gesteckt. Zum Schluss kann man die Törtchen noch mit den Schokoraspeln verzieren. Fertig ist der Erdbeertörtchen Traum.

Bananenjoghurt mit Erdbeer-Müsli-Topping

Joghurt Erdbeer | © panthermedia.net /Bernashafo

Joghurt Erdbeer | © panthermedia.net /Bernashafo

Für den Joghurt und das Topping braucht man:


  • 500 g fettarmer Naturjoghurt
  • 1 Banane
  • 1 EL Honig oder Süßer nach Wahl
  • 100 g Knuspermüsli (wenig gesüßt)
  • 500 g Erdbeeren

Zubereitung:

Dieses Rezept für Kinder ist simpel, günstig, lecker und gesund. Man nimmt 500 g fettarmen Naturjoghurt und püriert diesen mit einer Banane und dem Süßer nach Wahl. Den Joghurt sollte man nicht zu lange mixen/pürieren, da er sich erwärmt und so sehr flüssig wird. Nach dem kurzen mixen wird der Joghurt auf vier hohe Gläser aufgeteilt und 15 Minuten kalt gestellt. In der Zwischenzeit werden die Erdbeeren gewaschen, vom Grün befreit und gewürfelt. Zu den Erdbeerwürfeln kommt das wenig gesüßte Müsli. Beides wird vermischt und anschließend auf die vier Gläser aufgeteilt.

Erdbeer-Frischkäse Sandwiches

Erdbeer Sandwich | © panthermedia.net /yekophotostudio

Erdbeer Sandwich | © panthermedia.net /yekophotostudio

Erdbeeren passen nicht nur zu komplett süßen Gerichten. Sie können auch mit herzhaftem Brot oder Käse kombiniert werden und eröffnen mit so einem Rezept eine völlig neues und leckeres Geschmackserlebnis für Kinder und Erwachsene.
Für die Sandwiches braucht man:


  • 4 Scheiben Vollkorntoast oder Vollkornbrot(je nach Belieben)
  • 100 g Frischkäse
  • 1 EL Honig
  • ein halbe Vanilleschote
  • 200 g Erdbeeren
  • 2 große Salatblätter

Zubereitung:

Für die Sandwiches beginnt man mit der Frischkäsecreme. Dazu wird der Frischkäse in eine Schüssel gefüllt und mit dem Honig verrührt. Dann öffnet man eine halbe Vanilleschote und kratzt das Mark heraus. Dieses wird ebenfalls zur Käsecreme gegeben und eingerührt. Nun belegt man je eine Scheibe des Brotes mit einem Salatblatt, auf die andere wird jeweils die Hälfte der Käse-Honig Creme gestrichen. Nun werden die Erdbeeren gewaschen und in Scheiben geschnitten, sie kommen nun auf die Käse-Honig Creme und das Brot mit dem Salat obendrauf. Voilà.

Erdbeer-Basilikum Konfitüre

Mit einer Konfitüre kann man den Sommer bis in den Winter haltbar machen.
Für die Konfitüre braucht man:


  • 900 g Erdbeeren
  • 75 g Basilikum
  • 25 ml Zitronensaft
  • 1 kg Gelierzucker 1:1
  • 1 EL dunkler Balsamicoessig

Zubereitung:

Die Erdbeeren waschen und in Stücke schneiden. In einem Topf mit dem Zucker und dem Zitronensaft ein paar Minuten aufkochen. Kurz vor Ende der Kochzeit (Packungsanleitung Gelierzucker beachten) den in Streifen geschnittenen Basilikum hinzufügen und noch 2 Minuten mitkochen. Danach vom Herd nehmen und leicht abkühlen lassen, dann wird der Balsamico Essig hinzugegeben. Nun die Konfitüre in ausgekochte Gläser füllen und luftdicht verschließen. Fertig ist ein exotischer Sommertraum.

Sommerzeit ist Erdbeerzeit – Leckere Rezepte mit Erdbeeren für Kinder
Artikel bewerten

Über Simon Schröder (294 Artikel)
Wir vom Litia-Team berichten regelmäßig über Themen rund um Finanzen & Familie. Haben Sie Anregungen oder Ideen? Wir freuen uns auf Ihr Feedback! Mich finden Sie auf <a href="https://plus.google.com/+SimonSchröder/" rel="author" />Google+</a>.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*