Ungewöhnliche Geldanlagen 2016 – Teddybären, Comics und Edelhölzer

Geld anlegen | © panthermedia.net / dvoevnore Geld anlegen | © panthermedia.net / dvoevnore

Wer Geld anlegen möchte, wendet sich klassischerweise an den Aktienmarkt, benutzt ein Sparbuch, oder investiert in Gold oder etwa Immobilien. Doch diese altbewährten Methoden könnten schon bald durch andere Alternativen ersetzt werden, die weitaus attraktiver sind. Schlechte und sinkende Zinsen lassen das übliche Geschäft kaum noch profitabel sein, weshalb immer mehr Menschen andere Formen von Geldanlagen wählen. Welche diese sind und ob sich das Geschäft lohnt, soll im Folgenden genauer betrachtet werden.

Teddybären

Wer nach der passenden Geschenkidee für ein Baby sucht, wird nach diesem Artikel möglicherweise mehr Anreiz dazu haben, zu einem Teddybären zu greifen. Denn die klassischen Kinderspielzeuge können über die Jahre einen gewaltigen Wert anhäufen. Heutzutage werden alte Teddybären zum Teil für Preise im dreistelligen Bereich verkauft. Es gibt zahlreiche Sammler auf der Welt, die es auf die Kuscheltiere abgesehen haben, besonders wenn diese selten und alt sind und sich in einem guten Zustand befinden.

Der Hersteller Steiff ist für Geldanlagen besonders gut geeignet, da dieser nicht nur hochwertige Teddys anfertigt, sondern auch regelmäßig besondere limitierte Bären verkauft. Vor allem diese können über die Jahre äußerst wertvoll werden. Somit kann aus der netten Geschenkidee für das Baby in der Zukunft ein wahrer Geldbrunnen werden, über das sich dann das erwachsene Kind eines Tages ein zweites Mal freuen kann.

Comics

Wo das Wort Geschenkidee bereits gefallen ist, lassen sich noch einige Dinge einfallen, die sich auch gleichzeitig für eine Geldanlage gut eignen. Fast jeder hat in seinem Leben schon mal ein Comic gelesen und die Bildgeschichten genießen schon seit langer Zeit eine extrem große Beliebtheit. So kommt es kaum als Überraschung, dass die Hefte ebenfalls extrem hohe Werte ansammeln, wenn sie selten, alt und gut erhalten sind.

Das erste Comic mit dem ikonischen Super Man wurde etwa im Jahre 1938 in den USA für 10 Cent gekauft – und im Jahr 2014 für umgerechnet 2,4 Millionen Euro wieder verkauft. Besonders Comics sind nämlich bei Sammlern beliebt, die sich regelmäßig auf großen Messen und Auktionen treffen. Dort lassen sich auch einigermaßen wertvolle Comics erwerben, wenn man nicht Jahre warten möchte. Auch diese Geschenkidee ist also, was den Wert angeht, möglicherweise mehr als nur eine gewöhnliche Geschenkidee.

Edelhölzer

Typischerweise hat man bisher Geldanlagen in Form von Investitionen in Rohstoffe betrieben. Besonders beliebt war hier etwa Gold. Doch heutzutage gibt es auch andere Ressourcen, die viel Wert sind und mit etwas Glück saftige Gewinne versprechen. Seit einiger Zeit gewinnen Holz und vor allem Edelholz immer mehr an Popularität, denn hier winkt ein Rohstoff mit einem hohen Wert, dessen Bedarf global immer größer wird.

Holz kann zwar nur schwer in die bisherige Liste von Geschenkideen oder Geldanlagen aufgenommen werden, doch das mindert nichts an seinem enormen Gewinnpotenzial. Während viele Anbieter in diesem Bereich ein risikofreies Geschäft versprechen, sollte man aber im Kopf behalten, dass man trotzdem vorsichtig sein sollte. Dinge wie Wetter, Vandalismus oder politische Spannungen können das Geschäft im schlimmsten Fall stören. Dennoch ist Holz definitiv eine Überlegung Wert, wenn man eine profitable Geldanlage sucht.

Fazit

Von der Geschenkidee für das Baby in Form eines Teddys, über Geschenkideen mit beliebten Comics, bis hin zu Holzinvestitionen, die nur sehr wenig mit Geschenkideen zu tun haben: Wer nach einer günstigen und gewinnbringenden Geldanlage sucht, hat heutzutage zahlreiche Optionen, die nicht den konventionellen Pfad nehmen und gleichzeitig bessere Ergebnisse versprechen. Durch ihre Distanz zum regulären Markt sind sie zudem unter Umständen sogar sicherer als andere Investitionen, die etwa durch internationale Finanzkrisen zerstört werden können.

Neben den hier genannten Optionen für mögliche Anlagen ist das Angebot an Auswahlmöglichkeiten riesig. Überall dort, wo es limitierte Gegenstände mit einem gewissen Wert gibt, der im Laufe der Zeit wächst, eröffnet sich eine neue Gelegenheit für eine gewinnbringende Geldanlage. Wie bei den meisten Investitionen gibt es hier natürlich auch ein gewisses Risiko, aber mit etwas Vorsicht und Vorausplanung steht dem langfristigen Gewinn nur weniges im Weg.

Artikel bewerten

Über Simon Schröder (287 Artikel)
Wir vom Litia-Team berichten regelmäßig über Themen rund um Finanzen & Familie. Haben Sie Anregungen oder Ideen? Wir freuen uns auf Ihr Feedback! Mich finden Sie auf <a href="https://plus.google.com/+SimonSchröder/" rel="author" />Google+</a>.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*