Connect
To Top

Der Lego Technik Bagger ist mehr als ein Spielzeug

Es ist nicht nachvollziehbar, wie leichtfertig die Verantwortlichen der EU mit der Gesundheit unserer Kinder umgehen.

Wollen sie doch im kommenden Jahr die Grenzwerte für gefährliche Stoffe im Spielzeug erhöhen. Dabei handelt es sich vor allem um Arsen, Quecksilber und Blei.

Auch ohne Chemiestudium wissen wir wohl alle, wie schädlich diese Gifte sein können.

Die deutsche Ministerin für Verbraucherschutz will dagegen klagen und hält die strengeren Werte, die in Deutschland gelten, auch für durchaus angebracht.

Immerhin konnte man beobachten, dass einige Hersteller sich darauf eingestellt haben und bei der Produktion von Spielwaren vorsichtiger im Umgang mit Giftstoffen geworden sind. So soll es ja auch sein.

Die Firma Lego

Legosteine

Wohl jedem sind die Legosteine ein Begriff und schon seit 1936 werden sie verkauft.

Der Hauptsitz von Lego befindet sich in Dänemark und mittlerweile ist das Unternehmen der drittgrößte Spielzeughersteller weltweit.

Kaufen wir als Eltern Produkte von Lego, dann können wir uns ziemlich sicher sein, dass unsere Kinder keinen gesundheitsgefährdenden Stoffen ausgeliefert sind.

Das gilt auch für den Lego Technik Bagger, der mich persönlich besonders begeistert.

Man kann den Bagger ohne Übertreibung schon als kleines Wunderwerk der Technik bezeichnen.

Aus 1125 Teilen wird hier ein Spielzeug zusammengesetzt, das wohl nicht nur für den Nachwuchs interessant sein wird.

Die Lego Technik

Alleine die Herausforderung, dass aus so vielen Teilen ein funktionierender Bagger gebaut werden kann, ist schon enorm und erfordert eine Menge Geduld, sowie ein bisschen an technischem Verständnis. Aber hier hat das Unternehmen auch eine sehr ausführliche Anleitung erarbeitet, die Schritt für Schritt den Zusammenbau erklärt. Beachtet man diese, dann sollte das Zusammenbauen eigentlich reibungslos klappen.

Das Tolle an der Lego Technik Serie ist wohl auch die präzise Gestaltung der Produkte. Sie sind den großen Originalen sehr gut nachempfunden und der Motor funktioniert auch nur dann, wenn wirklich jedes kleine Rädchen seinen richtigen Platz gefunden hat. Viele Männer sind Fans der Lego Technik und es soll Väter geben, die sich fast mehr darüber freuen als ihre Kids. Dabei ist der Lego Technik Bagger nicht nur bei den Jungs sehr beliebt. Auch technikinteressierte Mädchen können sich durchaus dafür begeistern.

Das tolle Gerät aktivieren

Ist der Zusammenbau fertig und haben wir alle Teile richtig eingesetzt, dann können wir mit den beiden Infrarotfernbedienungen das tolle Gerät aktivieren.

Nicht nur die großen Ketten setzen wir damit in Bewegung, sondern auch die Kabine, die sich um 360 Grad drehen lässt. Selbst die Schaufel wird auf diese Weise gesteuert und auch der Arm des Baggers kann sich heben und senken. Ganz wie ein richtiger Bagger.

Der Hersteller gibt dabei an, dass der Lego Technik Bagger auch als Raupenlader umgebaut werden kann. Die Anleitung dafür gibt es im Internet und wer mag, kann sich diese herunterladen und ausdrucken.

Der Bagger von Lego überzeugt nicht nur dadurch, dass er pädagogisch wertvoll ist. Auch die Nachhaltigkeit der Produkte von Lego kann man als Verbraucher schon seit Jahrzehnten erkennen. Wenn die Kids mit dem Bagger nicht gerade draußen im Sand spielen, dann können sie ihn wahrscheinlich sogar später an ihre eigenen Kinder weiter geben.

Hier noch ein super interessantes Video:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHA6Ly93d3cueW91dHViZS5jb20vZW1iZWQvR3JDZ3lKZ0dNWlUiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiB3aWR0aD0iNTkwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSI+PC9pZnJhbWU+PC9wPg==

>>>Jetzt den Lego Technik Bagger sichern!*<<<

Dieser Artikel stellt keine Rechtsberatung dar. Ich kann keine Garantie oder Gewährleistung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der gemachten Angaben übernehmen. Diese Schilderungen sind reine Erfahrungswerte und beruhen auf meinen persönlichen Erlebnissen und Einschätzungen. Dieser Artikel stellt nur meine eigene Meinung dar!

Viel Spaß!
euer Simon

Bildquellen
Artikelbild: © panthermedia.net Jiri Hera
Mitte-Links: ©panthermedia.net Walter J. Pilsak
Unten-Rechts: ©panthermedia.net Vadim Ponomarenko

Der Lego Technik Bagger ist mehr als ein Spielzeug
Artikel bewerten

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Allgemein

Recht & Ordnung

Alle Artikel und Kommentare stellen keine Rechtsberatung dar. Ich kann keine Garantie oder Gewährleistung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der gemachten Angaben übernehmen.

Schilderungen sind reine Erfahrungswerte und beruhen auf meinen persönlichen Erlebnissen und Einschätzungen. Bitte übersenden Sie keine Kindergeldnummern oder ähnliches. Dies ist keine Webseite einer Behörde.

Bei gekennzeichnete Links, die mit diesem Zeichen * markiert wurden, handelt es sich um Partnerlinks / Werbung.

Archive

Impressum | Datenschutzerklärung | Haftung für Inhalte | Copyright © 2018 Litia.de | SIMON&friends - Simon Schröder

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück