Connect
To Top

Kinderkarneval | Verkleiden und Spielen

Kinderfasching  ist eine schöne Zeit

Kinderfasching ist eine schöne Zeit

Für viele Kinder ist Karneval oder Fasching eine der schönsten Zeiten im Jahr. Aus gutem Grund, denn die bunte Jeckenzeit bietet den Kleinen viel Raum für die eigene Entfaltung.

Sich verkleiden, andere Rollen einnehmen, diese ausprobieren und ausfüllen, gehört zur kindlichen Entwicklung ganz selbstverständlich dazu.

Das schüchterne Kind kann mutiger Seeräuber sein, der wilde Draufgänger ein kuscheliger Bär und das kleine Prinzesschen hat jetzt vielleicht doch einmal die Möglichkeit, die Pippi Langstrumpf in sich herauszulassen. Tatsächlich haben Kinder zur Karnevalszeit im wahrsten Sinne des Wortes Narrenfreiheit, dürfen laut und bunt sein, können auch mal aus der Reihe tanzen. Mit anderen Worten: Kinder können sich im Karneval ausprobieren und selbst kennenlernen. Diesen Zeitpunkt, an dem Kinder besonders offen dafür sind sich zu entwickeln, nutzen viele öffentliche Kinderkarnevals nicht nur zur Erhaltung regionaler Traditionen, sondern auch zur Übermittlung von wichtigen Botschaften. Mit kindgerechten Mottos sensibilisieren Kinderkarnevals so die kleinen Narren für ihre Umwelt.

Kinderkarneval in Walbeck 2012

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHA6Ly93d3cueW91dHViZS5jb20vZW1iZWQvS01jVHZGbms2b2MiIGhlaWdodD0iMzYwIiB3aWR0aD0iNjQwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49IiIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiPjwvaWZyYW1lPjwvcD4=

Kinderkarneval im kleinen Kreis

Während in den Karnevalshochburgen das Angebot für Kinder fast unüberschaubar ist, haben gerade Kinder im norddeutschen Raum oft das Nachsehen.

Die norddeutsche Antwort auf den Karneval, der Fasching, ist meist auf Kindergarten und Schule begrenzt und nur wenige Kommunen bieten eine Kinderveranstaltung an. Ein Kinderkarneval im privaten Kreis kann hier eine gute Alternative sein.

Kinder sind im Karneval die Hauptpersonen und so dürfen natürlich Gastgeberkinder entscheiden, ob sie auch für ihren kleinen Karneval mit Freunden ein Motto wünschen. Vielleicht möchte Ihr Kind auf einen ganz persönlich empfundenen Missstand hinweisen, wie zum Beispiel den Notendruck in der Schule oder die Bedrohung der Lieblingstierart. Das Motto bei einem Kinderkarneval kann dem Kind eine Stimme verleihen, sollte jedoch keine Bedingung sein, damit das bunte Treiben nicht zum steifen Zwang wird.

Karneval im privaten Rahmen

Karneval im privaten Rahmen

Wichtig für Spiel und Spaß auf der Karnevalsfeier ist vor allem – im wahrsten Sinne des Wortes – der Raum zur Entfaltung. Schaffen Sie am besten Platz für Tanz und Spiele, machen Sie Pläne für gemeinsame Aktivitäten, aber seien Sie dabei auch flexibel genug, diese jederzeit über Bord zu werfen.

Spiele wie Luftballontanzen, Wattepusten oder Sackhüpfen können sowohl das Gemeinschaftsgefühl als auch das natürliche Bedürfnis nach Wettbewerb stillen, spannender sind oft jedoch Spiele, die der eigenen Fantasie entspringen und ohne die Anleitung der Erwachsenen entstehen.

Die eigene Kreativität auszuleben ist ebenfalls ein wichtiger Aspekt des Kinderkarnevals. Hierzu gehört selbstverständlich auch das Schminken! In leicht zu reinigenden Räumen wie Küche oder Badezimmer und je nach Alter der Kinder können Sie die Kleinen auch hier Eigenregie führen lassen. Besonders dazu geeignet sind dabei natürlich Kinderschminken, bei denen das Risiko einer Hautreaktion durch die besser verträglichen Inhaltsstoffe verringert ist. Um Unglücke dabei zu vermeiden, sollte über Allergien vorher jedoch trotzdem mit einem Elternteil gesprochen werden.

Kinderkarneval 2012 Hürth-Park II

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHA6Ly93d3cueW91dHViZS5jb20vZW1iZWQvUVJIQnFWXzcyRTAiIGhlaWdodD0iMzYwIiB3aWR0aD0iNjQwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49IiIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiPjwvaWZyYW1lPjwvcD4=

Kinderkarneval und Party

Zwischen den eigenen Spielen der Kinder können, ähnlich wie beim Kindergeburtstag, natürlich auch auf der Karnevalsfeier immer wieder kleine Spiele unter Anleitung einfließen.

Dies gibt den Eltern die Chance je nach Situation mehr Ruhe oder auch Bewegung in die Gruppe zu bekommen. So kann spielerisch Struktur in den Partyablauf gebracht werden.

Ohne zu sehr zu reglementieren, was den Erwachsenen Zeit bietet, kleine Snacks oder das Abendessen vorzubereiten sowie kleinere Konflikte so zu deeskalieren. Auf diese Weise kann ein schöner Kinderkarneval nicht nur dazu genutzt werden, den Kindern Freude zu machen, sondern auch eine liebenswerte Tradition fortzuführen!

Kinderkarneval im Hürth Park 2012 X

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHA6Ly93d3cueW91dHViZS5jb20vZW1iZWQvYWsxUWFXSHYwVW8iIGhlaWdodD0iMzYwIiB3aWR0aD0iNjQwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49IiIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiPjwvaWZyYW1lPg==

Artikelbild Oben: ©panthermedia.net Andreas Franke
Artikelbild Mitte: ©panthermedia.net Phovoi R.

Kinderkarneval | Verkleiden und Spielen
Artikel bewerten

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Allgemein

Recht & Ordnung

Alle Artikel und Kommentare stellen keine Rechtsberatung dar. Ich kann keine Garantie oder Gewährleistung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der gemachten Angaben übernehmen.

Schilderungen sind reine Erfahrungswerte und beruhen auf meinen persönlichen Erlebnissen und Einschätzungen. Bitte übersenden Sie keine Kindergeldnummern oder ähnliches. Dies ist keine Webseite einer Behörde.

Bei gekennzeichnete Links, die mit diesem Zeichen * markiert wurden, handelt es sich um Partnerlinks / Werbung.

Archive

Impressum | Datenschutzerklärung | Haftung für Inhalte | Copyright © 2018 Litia.de | SIMON&friends - Simon Schröder

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück