Connect
To Top

Privatkredit: Kostenfalle oder Weg aus der Schuldenspirale?


Seit der Finanzkrise 2008 gelten für Banken weit strengere Kriterien zur Kreditvergabe, seit November 2016 gelten die Basel-4-Kriterien als Schreckgespenst der Finanzbranche. Wo noch vor wenigen Jahren der Leiter einer Bankfiliale frei über die Vergabe von Kleinkrediten entscheiden durfte, ist heute ein umfangreiches, kompliziertes Regelwerk die Basis. Besonders Familien sind negativ davon betroffen.

Die Kriterien sehen vor, bei einer vierköpfigen Familie auch das Familieneinkommen durch vier zu teilen, was bedeutet, dass nur ein Viertel der Einnahmen als Basis für die Kreditrückzahlung – noch dazu abzüglich angenommener Lebenshaltungskosten – zur Verfügung stehen. Für die meisten bedeutet das schlicht und einfach: nicht kreditwürdig. Doch gerade für Familien ist es oft eine Frage des Überlebens, zumindest kurzfristig Kredite von ihrer Bank zu bekommen. Ein Umzug, die Anschaffung eines neuen Fahrzeugs oder ein Krankheitsfall in der Familie können ein so tiefes Loch in die Finanzen reißen, dass es ohne geborgtes Geld nicht mehr geht.

Privatkredit: Muss es die Hausbank sein?

Die Antwort lautet ganz klar: Nein. Es ist heute möglich, bei Banken einen Kredit anzufragen und abzuschließen, bei denen man kein Giro- bzw. Gehaltskonto hat. Es lohnt sich sogar, Konditionen und Möglichkeiten gut miteinander zu vergleichen und sich das beste Angebot für die individuellen Bedürfnisse herauszusuchen. Nicht immer bietet die Hausbank die Möglichkeiten, die sich ein Kreditnehmer wünscht.

Unser Tipp: Es gibt Online-Vergleichsportale für Privatkredite. Wir haben uns umgesehen und Konditionen miteinander verglichen. Wichtig dabei ist, niemals zu unseriösen, dubiosen Angeboten zu greifen. Eine in Deutschland ansässige Bank muss sich an die hier geltenden Bestimmungen halten und bietet dem Kreditnehmer Schutz, z. B. in Form von Versicherungen gegen Arbeitslosigkeit und Krankheitsfall. Man kann sich auch auf den Portalen guter Anbieter von Privatkrediten vorab einen Überblick zu den diversen Konditionen verschaffen, z. B. bei der Norisbank.

Wie hoch kann ein Privatkredit sein und für wen ist er geeignet?

Privatkredit | © panthermedia.net /Ishay Botbol

Privatkredit | © panthermedia.net /Ishay Botbol

Privatkredite werden von seriösen Banken nur bis zu einer bestimmten Höhe vergeben, meist liegt der maximale Rahmen bei ca. 60.000–70.000 Euro. Die Banken müssen sich aufgrund der erwähnten Bestimmungen von Basel 4 an diese relativ niedrig gesteckten Grenzen halten. Außerdem ist das für die Kreditnehmer sicherer, da die Rückzahlungsraten niedriger liegen und das monatliche Budget nicht über Gebühr belasten.

Privatkredite werden nur an Arbeiter und Angestellte vergeben, die über ein regelmäßiges Einkommen verfügen, nicht an Selbstständige. Es muss ein fixer monatlicher Betrag zur Verfügung stehen, mit dem gerechnet werden kann, um die Rückzahlungsraten kalkulieren zu können. Die Antragsteller müssen volljährig sein und seit mindestens sechs Monaten dauerhaft beschäftigt. Voraussetzung ist die Bonitätsprüfung; bei negativer Bonität gibt es lediglich die Möglichkeit, einen sogenannten Festpreiskredit zu beantragen.

Wie hoch sind die Rückzahlungsraten und welche Tilgungsmöglichkeiten gibt es?

Die Höhe der Rückzahlungsraten richtet sich einerseits nach der Kredithöhe und andererseits nach der Laufzeit des Kredits. Üblicherweise werden Kredite in einem Zeitraum zwischen einem und acht Jahren zurückbezahlt. Jährlich einmal gibt es die Möglichkeit einer sogenannten Sondertilgung, bei der man bis zu 50 % des Restkredits mit einer Überweisung zurückbezahlen kann. Seriöse Anbieter räumen auch die Möglichkeit von Stundungen unter bestimmten Bedingungen ein.

Bei einem bonitätsunabhängigen Festpreiskredit werden nicht nur die Rückzahlungsrate, sondern auch der effektive Jahreszins von vorneherein festgelegt. Das hat für die Bank den Vorteil, mit einem höheren Zinssatz rechnen zu können, aber auch der Kreditnehmer hat eine einfachere Möglichkeit, sein monatliches Budget genau zu kalkulieren.

Unser Tipp: Achten Sie bei Stundungen und Sondertilgungen auf die Konditionen! Eine seriöse Bank wird für solche Rückzahlungsvarianten keine zusätzlichen Kosten verrechnen. Wir empfehlen, sich vorab genau über das „Kleingedruckte“ zu informieren. Gute Anbieter verrechnen übrigens auch keine Kontoführungsentgelte oder sonstigen Extrakosten.

Wie schnell bekomme ich meinen Privatkredit und wie hoch sind die Zinsen?

Mann mit Tablet | © panthermedia.net /Antonio Guillen Fernández

Mann mit Tablet | © panthermedia.net /Antonio Guillen Fernández

Üblich bei seriösen Privatkrediten sind Zinssätze zwischen 3 % und 8 %. Sollten die Zinssätze stark darunter oder darüber liegen, ist Vorsicht geboten. Bei darunterliegenden Zinssätzen kann es sein, dass ein sogenannter Fremdwährungskredit dahinterliegt. Dieser hat in der Vergangenheit schon viele Familien in den finanziellen Untergang getrieben, da er hoch spekulativ ist. Hände weg von Angeboten, die auf undurchsichtige Weise entweder zu niedrig verzinste oder auch zu hohe Kredite vergeben, die dann auch entsprechend astronomisch hoch verzinst sind!

Ein Privatkredit kann heute bereits online beantragt werden. Natürlich behält die Bank sich vor, alle vorliegenden Dokumente und Daten des Antragstellers gewissenhaft zu prüfen und einzuschätzen, welcher Kredit infrage kommt. Eine gute Bank wird jeden Kredit auf den Kunden „maßschneidern“, um sowohl sich selbst als auch den Kunden gegen Ausfälle möglichst gut abzusichern. In der Regel ist ein Privatkredit ca. 24 Stunden nach Antragstellung auf dem Girokonto des Kreditnehmers verfügbar. Die Bank wird davor mit dem Kreditnehmer Kontakt aufnehmen, z. B. über E-Mail.

Unser Tipp: Angebote, die zu verlockend klingen und zu viel versprechen, sind in der Regel dubios. In der Finanzbranche wird niemandem etwas geschenkt, so viel muss jedem Kreditnehmer klar sein. Informieren Sie sich gut über die Bank, der Sie Ihr Vertrauen schenken!

Was passiert, wenn ich krank werde oder den Job verliere?

Gute Kreditbanken bieten bei Abschluss des Kredits die Möglichkeit, sich zusätzlich günstig gegen einen Kreditausfall zu versichern. Wir haben uns die Konditionen angesehen und raten jedem Kreditnehmer, von dieser Möglichkeit Gebrauch zu machen. Selbst, wenn man jung und fit ist, kann es immer passieren, dass man einen Unfall hat oder aufgrund verschiedener Umstände eine Zeit lang arbeitslos ist. Es ist sehr wichtig, in einem solchen Fall abgesichert zu sein. Informieren Sie sich vor Abschluss eines Kredits über die Möglichkeit einer Kreditausfallversicherung. Ihre Kreditbank wird Sie dazu beraten.

Privatkredit: Kostenfalle oder Weg aus der Schuldenspirale?
Artikel bewerten

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Bank

Recht & Ordnung

Alle Artikel und Kommentare stellen keine Rechtsberatung dar. Ich kann keine Garantie oder Gewährleistung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der gemachten Angaben übernehmen.

Schilderungen sind reine Erfahrungswerte und beruhen auf meinen persönlichen Erlebnissen und Einschätzungen. Bitte übersenden Sie keine Kindergeldnummern oder ähnliches. Dies ist keine Webseite einer Behörde.

Bei gekennzeichnete Links, die mit diesem Zeichen * markiert wurden, handelt es sich um Partnerlinks / Werbung.

Archive

Impressum | Datenschutzerklärung | Haftung für Inhalte | Copyright © 2018 Litia.de | SIMON&friends - Simon Schröder

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück