Connect
To Top

Schnuller Test, Vergleich und Review 2018

Das Nuckeln an einem Schnuller assoziiert für das Baby oder Kind, das Saugen an dem mütterlichen Busen. Ist dies natürlich nicht möglich, muss eine Alternative geschaffen werden. Die Schnuller wirken beruhigend und sorgen bei Eltern zudem oft für Entspannung. Jedoch gibt es nicht wenige Mediziner, die gänzlich davon abraten, zum Schnuller zu greifen.
Ob letztendlich Schnuller zum Einsatz kommen, ist freilich jedem Selbst überlassen. Wer sich mit dem Thema näher befasst, stellt dabei schnell fest, dass es eine riesige Auswahl verschiedenster Beruhigungssauger gibt. Daher haben wir hier die besten Schnuller herausgegriffen, um durch einen Schnuller Test, den Besten empfehlen zu können.

Schnuller Test 2018

Im Fundus des Internets gibt es unzählige Varianten und Optionen bei der Auswahl an Schnullern. Soll er aus Kautschuk, Silikon oder Latex sein? Wird ein Ring gebraucht oder geht es ohne? Ist es wichtig, dass er zahnschonend, kieferorthopädisch korrekt geformt oder symmetrisch ist? Die Vielfalt und der Einfallsreichtum kennen hier kaum Grenzen und jede dieser Eigenschaften hat durchaus seine Berechtigung. Wir haben hier die besten Schnuller im Überblick, die verschiedene Merkmale aufweisen, und in unserem Test, Schnuller 2018 besonders gut abschneiden.

Platz 1 Philips Avent Ultra soft Schnuller

Dieser ultraweiche Schnuller aus Silikon verfügt über ein flexibles Saugschild, das Druckstellen und Hautirritationen entgegenwirkt. Dies wird erreicht, indem sechs Luftlöcher für das Atmen der sanften Babyhaut unter dem Schild sorgen. Durch seine symmetrische Saugform unterstützt er die gesunde und natürliche Entwicklung von Zähnen und des Zahnfleischs. Die tropfenförmige, flache Form wirkt sich zudem positiv auf das Wachstum des Gaumens aus. Ebenfalls ist dieser Sauger BPA-frei und verhält sich geschmacks- und geruchsneutral, was sich positiv auf die Annahme durch das Baby auswirken kann. Mit der Sterilisations- und Transportbox ist der Schnuller immer sauber und sicher verstaut, wenn es nach draußen geht.

>>> Hier kaufen <<<

Platz 2 Goldi Beruhigungssauger

Der zu 100 % aus Kautschuk bestehende Schnuller in Kirschform ist flexibel und schadstofffrei. Durch drei große Ventilationslöcher wird ein Festsaugen verhindert. Zudem beugen sie Hautrötungen durch Speichel vor. Zwischen dem beweglichen Saugschild und dem kirschförmigen Saugteil besteht eine feste Zugverbindung, sodass der Schnuller nicht in seine Einzelteile zerfallen kann. Durch den weichen und nachgiebigen Sauger kann sich die Zunge frei im Raum bewegen und sorgt so für eine optimale Wahrnehmung des Mundraums. Aufgrund des Kautschuks haben die Mundmuskulatur als auch die Lippen die nötige Bewegungsfreiheit.

>>> Hier kaufen <<<

Platz 3 Dentistar Schnuller

Dieser Silikonschnuller ist ausschließlich aus Materialien produziert, die BPA-frei sind. Er ist der weltweit erste, zusammen mit Zahnmedizinern entwickelte, kiefergerechte Beruhigungssauger. Durch das verwendete Silikon, das sehr temperaturbeständig ist, kann der Sauger gekocht und desinfiziert werden, so oft es nötig ist. Das besondere Saugteil sorgt zudem für eine natürliche Entwicklung der Milchzähne und die integrierte Dentalstufe vermindert den Druck auf Kiefer und Zähne. Auch Umwelteinflüsse haben keine schädliche Wirkung auf das verarbeitete Silikon. Da dieses zudem geruchs- und geschmacksneutral ist, ist die Akzeptanz bei Babys und Kleinkindern sehr hoch.

>>> Hier kaufen <<<

Fazit des Schnuller 2018 Tests

Im Schnuller Test, der die besten Schnuller verglich, liegt knapp der Dentistar Schnuller vorne. Da er in Abstimmung mit Zahnmedizinern entwickelt und durch eine Langzeitstudie der Universität Witten bestätigt wurde, gibt es keine Zweifel an seiner Qualität. Das Thema Schnuller ist allerdings sehr umfangreich mit vielen verschiedenen Dingen, die beachtenswert sind. Dabei sollten zuallererst die Eltern wissen, ob die Kinder überhaupt einen Bedarf für einen Beruhigungssauger haben oder ob es sich schlicht um einen reinen Beruhigungseffekt handelt. Sollte tatsächlich ein Sauger benötigt werden, sollten wir als Eltern immer wieder, selbst wenn wir bereits ein Modell besitzen, auf dem aktuellen Stand sein, um keine minderwertigen Fabrikate zu kaufen. Wenn wir auf das hören, was uns die Kleinsten schon versuchen mitzuteilen und bei Fragen, unseren Kinderarzt zurate zu ziehen, kann kaum etwas schiefgehen, beim Kauf eines Schnullers 2018.

Schnuller Test, Vergleich und Review 2018
5 (100%) 1 vote

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Allgemein

Recht & Ordnung

Alle Artikel und Kommentare stellen keine Rechtsberatung dar. Ich kann keine Garantie oder Gewährleistung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der gemachten Angaben übernehmen.

Schilderungen sind reine Erfahrungswerte und beruhen auf meinen persönlichen Erlebnissen und Einschätzungen. Bitte übersenden Sie keine Kindergeldnummern oder ähnliches. Dies ist keine Webseite einer Behörde.

Bei gekennzeichnete Links, die mit diesem Zeichen * markiert wurden, handelt es sich um Partnerlinks / Werbung.

Archive

Impressum | Datenschutzerklärung | Haftung für Inhalte | Copyright © 2018 Litia.de | SIMON&friends - Simon Schröder

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück