Connect
To Top

Was ist ein Wirtschaftsplan?

Der Wirtschaftsplan ist der Haushaltsplan einer Wohnungseigentümergemeinschaft. Dieser hat hauptsächlich den Zweck, die Kosten, Einnahmen und die Ausgaben aufzuführen.

Enthaltene Kosten sind unter anderem die für Müll, Heizung, Wasser und für die Verwaltung. Darüberhinaus sind die Einnahmen und Ausgaben explizit auszuweisen. Immerhin werden auf dieser Grundlage des Wirtschaftsplans die Zahlungen ( auch Hausgeld genannt ) für die Eigentümer festgesetzt. In der Regel wird der Wirtschaftsplan jährlich ausgestellt und kann für die Beantragung von Kinderzuschlag wichtig sein.

Liebe Grüße

Simon

Was ist ein Wirtschaftsplan?
Artikel bewerten

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Allgemein

Recht & Ordnung

Alle Artikel und Kommentare stellen keine Rechtsberatung dar. Ich kann keine Garantie oder Gewährleistung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der gemachten Angaben übernehmen.

Schilderungen sind reine Erfahrungswerte und beruhen auf meinen persönlichen Erlebnissen und Einschätzungen. Bitte übersenden Sie keine Kindergeldnummern oder ähnliches. Dies ist keine Webseite einer Behörde.

Bei gekennzeichnete Links, die mit diesem Zeichen * markiert wurden, handelt es sich um Partnerlinks / Werbung.

Archive

Impressum | Datenschutzerklärung | Haftung für Inhalte | Copyright © 2018 Litia.de | SIMON&friends - Simon Schröder